3 überraschende Möglichkeiten, Mais im Creme-Stil zu verwenden

Kannst du sagen erstaunlich? Die halbpürierten Kerne behalten bei der Verarbeitung ihre zitronige Farbe und den mild-süßen Geschmack, die saftig-cremige Konsistenz entsteht durch den hohen Stärkegehalt; Es gibt keine wirkliche Creme. Versuchen Sie, Mais in Sahneform anstelle von Mehl (das klumpen kann) zu verwenden, um Eintöpfe, Suppen und Saucen anzudicken.

ähnliche Artikel

Übrig gebliebene Truthahnsuppe Übrig gebliebene Truthahnsuppe Bildnachweis: Grace Elkus

Cremige Mais- und Putenrestsuppe

Dank der Zugabe von Sahnemais aus der Dose ist diese wohltuende Suppe herrlich cremig – Sahne ist nicht erforderlich. Kombinieren Sie es mit einem Laib französischem Brot und einem einfachen grünen Salat, und Sie haben in weniger als 30 Minuten das Abendessen auf dem Tisch. Bonus: Es ist eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebene Thanksgiving-Truthahn zu verbrauchen.

Holen Sie sich das Rezept: Cremige Mais- und Putenrestsuppe



Cremiger Mais-Dip Cremiger Mais-Dip Bildnachweis: Grace Elkus

Cremiger Mais-Dip

Mais, Frischkäse und Pfeffer-Jack verbinden sich zu einem süßen und würzigen Dip, der Queso in den Schatten stellt. Halten Sie die Zutaten über die Feiertage bereit – Sie werden dankbar sein, dieses schnelle und süchtig machende Rezept zu haben. Es ist in weniger als 15 Minuten servierfertig, sodass selbst Ihre hungrigsten Hausgäste zufrieden sind.

Holen Sie sich das Rezept: Cremiger Mais-Dip



Herzhafte Mais-Frittata Herzhafte Mais-Frittata Bildnachweis: Grace Elkus

Herzhafte Mais-Frittata

In der Mitte weich und an den Rändern gebräunt, wird diese narrensichere Frittata zu einem neuen Lieblingsstück. Dank einer Mischung aus würzigen (aber einfachen!) Zutaten – nussiger Parmesan, fleischiger Speck und süßer Sahnemais – ist jede Scheibe mit käsiger, salziger Güte gefüllt.

Holen Sie sich das Rezept: Herzhafte Mais-Frittata