8 Hairstylist-Geheimnisse für glatteres, glänzenderes Haar

Wenn Sie jemals den Begriff Glashaut gehört haben, verstehen Sie wahrscheinlich den Kern von Glashaaren: Haare, die so glänzend sind, dass sie genauso reflektieren wie Glas. Obwohl strukturiertes Haar am zweiten Tag viel zu schätzen weiß, sehnen wir uns alle nach diesem unverwechselbaren, lichtfangenden Glanz, der anzeigt, dass Ihr Haar in bester Gesundheit ist. Leider kann die tägliche Exposition gegenüber Dingen wie Duschen, Umweltverschmutzung und Haarstylingprodukten die Gesundheit Ihres Haares und damit seinen Glanz beeinträchtigen. „Unsere äußere Haarschicht hat eine Nagelhaut, die wie Ziegel auf einem Dach aussieht“, sagt' Tina Outen , eine professionelle Friseurin in London. „Je ungleichmäßiger und gekräuselter sie an den Rändern werden, desto mehr wird das Licht vom Haar absorbiert und lässt es stumpf erscheinen.“

„Schäden sind die häufigste Ursache für stumpfes Haar“, fügte hinzu Mark Townsend , eine prominente Friseurin in Los Angeles, Kalifornien. „Wenn Strähnen beschädigt werden, insbesondere durch Hitze oder aggressive Chemikalien, beginnen sie zu brechen und reflektieren das Licht nicht richtig. Das Wichtigste für glänzendes Haar ist, dass die Haarkutikula geschlossen und glatt ist, damit sie das Licht reflektieren kann.“



Aber begehren Sie nicht nur nach glänzendem Haar. Wir haben eine Handvoll Friseure angezapft, um einige Hacks zu teilen, um diese Nagelhaut zu schließen und das Licht sowohl sofort als auch im Laufe der Zeit auf die nächste Megawatt-Stufe zu bringen.



ähnliche Artikel

1 Wählen Sie Leave-Ins gegenüber starken Conditionern in der Dusche

Feuchtigkeit ist der Schlüssel für glänzendes Haar, aber hier ist der Deal mit Conditionern: Sie brauchen nicht unbedingt eine wirklich schwere, wenn Sie nach glänzendem Haar suchen – und Sie müssen auch keine doppelte Konditionierung vornehmen. Manchmal führen schwerere Conditioner dazu, dass das Haar stumpf und beschwert aussieht. Ich finde doppelte Konditionierung eine Produktverschwendung. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nach der Konditionierung zusätzliche Feuchtigkeit benötigen, verwenden Sie eine Leave-on-Behandlung nach dem Duschen, sagt Townsend. Zu Ihrer Information, diese werden auch als Glanzverstärker bezeichnet, ein Überbegriff, der verwendet wird, um Leave-Ins wie Öle, Seren, Nebel und Sprays zu beschreiben.

zwei Spülen Sie Ihr Haar nach dem Waschen mit kaltem Wasser ab

Nein, es ist nicht nur ein altes Frauenmärchen. Für die Mutigen, eine eiskalte Spülung in der Dusche schließt alle Nagelhaut und lässt sie flach liegen, damit Ihre Strähnen am meisten funkeln, sagt Outen. Um es jedoch richtig zu machen, empfiehlt Townsend, beim Konditionieren heißes Wasser für Ihr Haar zu verwenden. Die Feuchtigkeit des heißen Wassers öffnet die Nagelhaut und lässt die Nährstoffe aus dem Conditioner in die Nagelhaut eindringen und das Haar nähren. Spülen Sie das Haar dann mit kaltem Wasser ab, während Sie die Spülung ausspülen, um die Nagelhaut zu schließen, die Nährstoffe einzuschließen und das Haar Licht reflektieren zu lassen.



3 Konzentriere dich auf deine Kopfhaut

In den letzten Jahren gab es viel mehr Überschneidungen zwischen Haar- und Hautpflege, insbesondere mit dem neu entdeckten Fokus auf die Kopfhaut (die schließlich auch Haut ist). Oft versuchen die Leute, ein Haarproblem mit einem topischen Produkt wie Haarspray oder Glanzspray zu beheben, wenn Sie tatsächlich tiefer an die Wurzel des Problems gehen müssen (Wortspiel beabsichtigt), sagt Clariff Rubenstein , eine Berühmtheitsfriseurin in Los Angeles, Kalifornien. Auf der anderen Seite (wieder ein Wortspiel beabsichtigt), werden Zutaten, die einst für unsere Gesichter reserviert waren, jetzt für unser Haar umfunktioniert. Townsend empfiehlt Hyaluronsäure – probieren Sie das Dove Hydration Spa Shampoo & Conditioner mit Hyaluron-Serum, das 24 Stunden lang Feuchtigkeit und Glanz spendet.

was tun, wenn es draußen heiß ist

4 Einmal pro Woche ein klärendes Shampoo oder eine Apfelessigspülung auftragen

Auf der Suche nach glänzenden Locken häufen Sie sich möglicherweise täglich eine Menge Glanzverstärker (siehe Tipp 1). Allerdings kann ein Produkt-Paneup Ihren Haarzielen widersprüchlich schaden. Gemäß Maria Elisabeth , Gründer von Salon deZEN , all diese Ablagerungen verstopfen die Haarfollikel und verhindern, dass Ihre Kopfhaut ihre natürlichen Öle produziert, die für die Aufrechterhaltung einer glänzenden Mähne unerlässlich sind. Wenn Sie der Meinung sind, dass sich Ihr Haar so angesammelt hat, dass es stumpf ist und nicht richtig gestylt wird, versuchen Sie es ein paar Mal mit einem klärenden Shampoo oder Apfelessig spülen , rät Rubenstein. Dies entfernt alle überschüssigen Produktansammlungen, Rückstände von hartem Wasser und Schadstoffe aus dem Haar, ähnlich wie bei einem Reset der Kopfhaut.

5 Versuchen Sie es mit einer Haarölbehandlung

Gut mit Feuchtigkeit versorgtes Haar ist von Natur aus glänzender – und das Auftragen von Haarölen ist der schnellste Weg, um den Feuchtigkeitsgehalt zu steigern. Öle schließen die Nagelhaut, um Licht zu reflektieren, sagt Townsend. Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer kleinen Menge beginnen – laut Townsend kann feines Haar schnell fettig aussehen und bei zu häufiger Anwendung sogar trockener werden. Ein paar Mal pro Woche ist eine gute Häufigkeit; Führen Sie das Öl durch Ihre Enden und schlagen Sie es mit einem warmen Föhn, um den Glanz zu fixieren.



VERBUNDEN : Die Vorteile einer Heißölbehandlung für das Haar – und wie Sie es selbst machen können

6 Täglich mit einer Wildschweinborstenbürste bürsten

Während 100 Pinselstriche etwas extrem sein mögen, war Marsha Brady mit ihrer nächtlichen Haarroutine auf dem richtigen Weg. Die Talgdrüsen produzieren natürliche Öle, um die Kopfhaut zu schmieren, und die Verwendung Ihrer natürlichen Kopfhautöle, um den Glanz zu teilen, ist eine effektive Taktik für glänzende Locken. Das beste strategie ? Führen Sie täglich eine Wildschweinborstenbürste durch Ihr Haar, um das Öl gleichmäßig von der Kopfhaut bis zu den Spitzen zu verteilen. Eine Wildschweinborstenbürste schließt die Haarkutikula, was zu mehr Glanz beiträgt, sagt Elizabeth.

7 Verdunkeln Sie Ihre Haarfarbe

Laut Outen reflektiert dunkleres Haar das Licht stärker als durchscheinende hellere Töne. Das bedeutet nicht, dass Sie sich verpflichten müssen, ganz dunkel zu werden. Ein bisschen Kontrast zu Highlights kann Ihr Haar glänzender erscheinen lassen (im Gegensatz zu einem flachen Farbton), sagt sie. Sie können Ihre Haarfarbe auch mit einer semipermanenten Farbe vertiefen. Die Verwendung einer semipermanenten Farbe, die auf der Außenseite Ihrer Haarsträhne sitzt, füllt alle Lücken in der Nagelhaut auf, damit Ihre Strähnen das Licht gleichmäßiger reflektieren.

was für ein kleid sollte man zu einer hochzeit tragen

8 Wechseln Sie zu einem Seidenkissenbezug

Trotz des Begriffs Schönheitsschlaf rollen wir im wirklichen Leben normalerweise mit seltsamen Rillen in unseren Gesichtern und Haaren, die sichtbar weniger glänzend sind als in der Nacht zuvor, aus dem Bett. Nicht nur only Kissenbezüge aus Seide was Sie sich vorstellen, dass Disney-Prinzessinnen schlafen, sie helfen auch, den Glanzgrad aufrechtzuerhalten, damit Sie beim Aufwachen eher wie eine aussehen. Seide verursacht weniger Reibung in Ihrem Haar, so dass es am Morgen glatter und gesünder aussieht, wenn Sie darauf schlafen, sagt Elizabeth.