Der beste Weg, die Temperatur einer Türkei ohne Thermometer zu messen

Das Kochen eines Truthahns an Thanksgiving erfordert tagelange Vorbereitungsarbeit, und das Letzte, was Sie wollen, ist, in einem entscheidenden Moment beim Kochen ohne die richtigen Werkzeuge zu bleiben. Wenn Sie kein Fleischthermometer haben, um den Garzustand Ihres Vogels zu testen, wenn das Abendessen beginnen soll, oder Ihr Thermometer in letzter Minute nicht kalibriert wird, versuchen Sie diesen einfachen Hack, um stattdessen die Temperatur eines Truthahns ohne Thermometer zu messen .

wo man die Temperatur des Truthahns misst

Laut Nicole Johnson, der Co-Direktorin der Butterball Turkey Talk-Line, ist das einzige spezielle Küchenwerkzeug, das Sie brauchen, um den Gargrad zu testen, wenn Sie in letzter Minute ohne Thermometer sind, eine Gabel. Durchstechen Sie den mittleren Oberschenkelmuskel des Truthahns, und wenn der Saft klar und nicht mehr rötlich oder rosa ist, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass Ihr Truthahn fertig ist, sagt Johnson. Da unvollkommene Öfen dazu führen können, dass bestimmte Teile des Truthahns schneller garen als andere, schlägt Johnson vor, in mehreren Bereichen des Vogels zu überprüfen, ob er wirklich fertig gekocht ist und für Ihre Familie sicher ist.

VERBINDUNG: Wie man klassischen Truthahnbraten macht



Johnson betont auch, dass diese Technik Ihnen zwar als Orientierungshilfe dient, die zuverlässigste Methode zur Überprüfung der Temperatur eines Truthahns jedoch mit einem Fleischthermometer ist. Um sicherzustellen, dass Ihr Truthahn gleichmäßig gart, stellen Sie sicher, dass er vollständig aufgetaut ist, bevor Sie mit dem Kochen beginnen.



Die richtige Temperatur zum Garen eines Truthahns

Wenn Sie die normale Fleischthermometermethode verwenden, überprüfen Sie den ganzen Truthahn auf eine Innentemperatur von 165 Grad F, um zu wissen, dass Ihr Vogel fertig ist. Sie wollen prüfe die Temperatur in den innersten Teil des Oberschenkels und des Flügels und den dicksten Teil der Brust, um sicherzustellen, dass der Truthahn überall durchgegart ist. Das heißt, wenn Sie sich entscheiden, den Truthahn zu füllen, stellen Sie sicher, dass die Füllung auch durchgewärmt ist.

Wie lange man einen Truthahn kocht

Wie lange du einen Truthahn kochen denn hängt ganz von seinem Gewicht ab und davon, ob Sie sich entscheiden, Ihren Vogel auszustopfen oder nicht. Leichtere Vögel, etwa 8-12 Pfund, kochen ungefähr 3 Stunden lang ohne Füllung, benötigen jedoch eine zusätzliche halbe Stunde mit Füllung. Bei schwereren Truthähnen mit einem Gewicht von etwa 20 bis 24 Pfund kann es bis zu 5 Stunden dauern, bis sie ungefüllt gekocht sind. Finden Sie genau heraus, wie lange Sie Ihres kochen müssen mit unserem einfachen Diagramm .