Derms stuft die 10 effektivsten Anti-Aging-Inhaltsstoffe für Ihre Haut ein

In der Welt der Hautpflege kommen und gehen trendige neue Anti-Aging-Wirkstoffe in rasantem Tempo. (Wir haben gesehen, dass alles von Muttermilch bis Schneckenschleim als die neuesten und größten Faltenbekämpfer angepriesen wird. Ernsthaft.) Und sicher, sie können viel Aufsehen und Aufmerksamkeit gewinnen, aber wenn es um geht bewährte Anti-Aging-Wirkstoffe – die Heavy-Hitter, die die Arbeit wirklich erledigen – es ist eine ziemlich begrenzte Liste effektiver Optionen, die Ihnen Experten sagen werden tatsächlich Arbeit. Jeder der Top-Inhaltsstoffe verleiht der Haut auf leicht unterschiedliche Weise einen jugendlichen Schub, und jeder hat seine eigenen Vor- und manchmal auch Nachteile. Um Ihnen bei der Navigation im Bereich der Hautpflege zu helfen, haben wir Dermatologen gebeten, die 10 wesentlichen Anti-Aging-Wirkstoffe abzuwägen. Hier ist, was Sie wissen müssen, plus einiges Top Anti-Aging-Produktauswahl versuchen.

ich habe nie Lust etwas zu tun

ähnliche Artikel

1 Breitspektrum-Sonnenschutz

Wir wissen, dass dies technisch gesehen ein Produkt und keine Zutat ist, aber bleiben Sie hier bei uns. Wenn Sie Sonnenschutzmittel nicht religiös verwenden, macht es einfach keinen Sinn, Ihre Zeit oder Ihr Geld mit anderen Anti-Aging-Inhaltsstoffen zu verschwenden. Es ist eine nachweisbare Tatsache, dass Sonnenexposition eine der Hauptursachen für alle Zeichen des Alterns ist, von Flecken bis hin zu Falten und allem dazwischen. Das macht ausreichend, täglicher Sonnenschutz ein MUSS, und genau deshalb steht Breitband-Sonnenschutz auf dieser Liste.



Ein Breitband-Sonnenschutz blockiert sowohl UVA-Strahlen, die das Altern verursachen, als auch UVB-Strahlen, die Brennen verursachen, erklärt Dermatologe Rita Linkner , M.D., der Spring Street Dermatologie in New York City. Der empfohlene Tageswert beträgt SPF 30, und es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine erneute Anwendung ebenfalls unerlässlich ist. Sie können sowohl mineralische als auch chemische Breitband-Sonnenschutzmittel finden; Erstere arbeiten, indem sie auf der Haut sitzen und die Sonnenstrahlen ablenken, Letztere absorbieren in die Haut, um zu verhindern, dass die Strahlen die Zellen schädigen. Es ist eine Frage der persönlichen Vorlieben, obwohl mineralische Optionen empfindliche Haut weniger reizen, sagt Linkner. Und nach einigen der neuesten Erkenntnisse der FDA haben sich Zinkoxid und Titandioxid, zwei der am häufigsten verwendeten mineralischen Sonnenschutzmittel, als sicher und wirksam erwiesen. Probieren Sie Elizabeth Arden Prevage City Smart Broad Spectrum SPF 50 Hydrating Shield (; ulta.com ).



zwei Ceramide

Die äußerste Schicht Ihrer Haut ist als Hautbarriere bekannt und ihre Hauptaufgabe besteht darin, das Gute (Hydratation) im Inneren und das Schlechte (Reizstoffe) draußen zu halten. Ceramide sind Lipide, die diese Barriere stark und gesund halten und Feuchtigkeit in der Haut einschließen, sagt der Dermatologe aus Chicago Jordan Carqueville , M.D. In Bezug auf Anti-Aging gilt: Je mehr Feuchtigkeit Ihre Haut hat, desto jugendlicher wird sie aussehen. Da Ceramide hervorragend dazu beitragen, Reizstoffe fernzuhalten, sind sie auch eine gute Zutat, wenn Sie zu Ekzemen neigen, bemerkt Linkner. Und da Ceramide im Grunde keine Nachteile haben, sind sie ein wirksamer Inhaltsstoff für jeden Hauttyp. Ceramide finden Sie in CeraVe PM Face Moisturizer ($ 16; ulta.com ).

3 Kollagen

Kollagen ist eines der wichtigsten Proteine ​​in Ihrer Haut, die Grundlage dafür, dass sie stark und straff bleibt, wie das Boxspringbett unter einer Matratze. Das Problem ist, dass sich unsere natürliche Kollagenproduktion mit zunehmendem Alter verlangsamt und alle möglichen äußeren Faktoren (ähem, Sonneneinstrahlung) auch zum Abbau von Kollagen beitragen.



sind gurken gut für dich?

Es macht zwar Sinn, dass Kollagen ein großartiger Anti-Aging-Wirkstoff wäre, aber es ist nicht ganz so einfach. Topisch gesehen ist es kein Wirkstoff, der einen großen Unterschied machen kann, sagt Linkner, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass es sich um ein großes Molekül handelt, das nur schwer in die Haut gelangen kann. Möglicherweise haben Sie in letzter Zeit auch viel einnehmbares Kollagen gesehen; Verschiedene Pillen und Pulver haben den Markt überschwemmt und alle Arten von Haut-, Haar- und Nagelvorteilen angepriesen. Dennoch ist es für orales Kollagen schwierig, das Niveau in der Haut zu erreichen, auf dem es einen Unterschied machen würde, warnt Linkner. Die Quintessenz: Nehmen Sie diesen Kollagenwahn mit Vorsicht, aber wenn Sie es ausprobieren möchten, probieren Sie es aus, da es wirklich nicht schaden kann. Topisches Kollagen finden Sie in Algenist Genius Sleeping Collagen ($ 98; sephora.com ).

4 Glykolsäure

Als Teil einer Gruppe von Säuren, die als Alpha-Hydroxysäuren bekannt sind, zeichnet sich diese Säure dadurch aus, dass sie die kleinste Molekülgröße hat, sodass sie am tiefsten in die Haut eindringen kann, sagt Linkner. Glykolsäure weist die traditionellen Peeling-Vorteile aller AHA auf und löst sanft die Bindungen zwischen abgestorbenen Hautzellen, um die Hautstruktur, den Tonus und die Porengröße zu verbessern, fügt Carqueville hinzu. Aber Glykolsäure hat noch einen weiteren einzigartigen Anti-Aging-Vorteil: Sie erhöht den Kollagen- und Elastinspiegel in der Haut, sagt Linkner, und kann so auch bei der Abwehr von Falten helfen. Der Vorbehalt? Glykolsäure kann für manche Menschen irritierend sein, insbesondere für Menschen mit sehr empfindlicher Haut oder wenn sie in hohen Konzentrationen verwendet wird. Beginnen Sie daher mit der Anwendung, um Ihrer Haut genügend Zeit zu geben, sich daran zu gewöhnen. Für eine sanfte Einführung in Glykolsäure, versuchen Sie Mario Badescu Glykolsäure Toner ($ 18; ulta.com ).

5 Milchsäure

Eine andere Art von AHA, diese wird normalerweise aus Milch gewonnen und ist im Allgemeinen sanfter und weniger reizend als Glykolsäure, sagt Linkner. Es ist ein üblicher Anti-Aging-Wirkstoff sowohl in milden Peelings in der Praxis als auch in vielen Peeling-Produkten für zu Hause und trägt dazu bei, die Haut ebenmäßiger und strahlender zu machen. Außerdem hat sich gezeigt, dass Milchsäure im Gegensatz zu vielen anderen Peeling-Inhaltsstoffen, die bei unsachgemäßer Anwendung austrocknen können, die natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren in der Haut erhöht, sagt Carqueville. Denken Sie nur daran, dass Ihre Haut dadurch empfindlicher gegenüber der Sonne wird, warnt Linkner. Sie sollten also besonders sorgfältig und über Ihr Sonnenschutzspiel verfügen, wenn Milchsäure ein Teil Ihres Anti-Aging-Arsenals ist. Finden Sie es in First Aid Beauty Facial Radiance AHA Intensive Peel ($ 32; sephora.com ).



6 Hyaluronsäure

Hyaluronsäure, ein Liebling der Fans in der Welt der feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe, wirkt wie ein Schwamm, zieht Wasser an und bindet es dann in der Haut ein, erklärt Linkner. Dies bedeutet, dass es nicht nur Feuchtigkeit spendet, sondern auch dazu beitragen kann, Ihre Haut aufzupolstern und feine Linien zu füllen, da es das Tausendfache seines Eigengewichts an Wasser aufnehmen kann, sagt Carqueville. (Obwohl diese Vorteile leider nur vorübergehend sind.) Hyaluronsäure ist ein natürlich vorkommender Zucker in unserem Körper – wir produzieren ihn bis zum Alter von etwa 20 Jahren selbst – daher ist er sehr träge und verursacht keine Hautkomplikationen. Denken Sie daran, dass Feuchtigkeit vorhanden sein muss, damit dieser Anti-Aging-Wirkstoff am effektivsten wirkt, sagt Linkner. Mit anderen Worten, wenn Sie es mitten in der Wüste auf ausgetrocknete Haut auftragen, wird es nicht funktionieren. Am besten trägst du Hyaluronsäure entweder auf die leicht feuchte Haut auf oder trägst sie mit einer anderen Feuchtigkeitscreme auf. Probieren Sie das Inkey List Hyaluronsäure-Serum (; sephora.com ).

7 Jojobaöl

So beliebt wie Gesichtsöle geworden ist, kann das Konzept für manche immer noch abschreckend wirken. Aber Jojobaöl ist eines der besten Hautpflegeöle überhaupt. Jojobaöl wird aus einer nussähnlichen Schote einer Pflanze gewonnen und ist biomimetisch, d.h. es wirkt wie das Öl, das natürlich in der Haut vorkommt. Es ist nicht komedogen, verstopft also nicht die Poren, spendet Feuchtigkeit und beruhigt trockene, gereizte Haut, sagt Carqueville. Übersetzung: Sie müssen sich keine Sorgen um Ausbrüche machen. Jojobaöl enthält auch Vitamin E, was bedeutet, dass es einige antioxidative Eigenschaften haben kann, fügt Carqueville hinzu, und auch entzündungshemmend ist. Bonus: Es funktioniert genauso gut, um Ihr Haar und Ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Finden Sie es in Botanics 81% Organic Feuchtigkeitsspendende Tagescreme ($ 18; ulta.com ).

8 Niacinimid

Wenn Sie mit Rötungen oder Reizungen oder einer Erkrankung wie Rosacea zu tun haben, ist Niacinimid eine gute Wahl. Niacinamid, eine Form von Vitamin B3, hilft, entzündete Haut zu beruhigen, sagt Carqueville und fügt hinzu, dass es im Allgemeinen für alle Hauttypen gut verträglich ist. Außerdem hat es den zusätzlichen Vorteil, dass es hilft, die Haut aufzuhellen und unerwünschte Pigmentierung zu bekämpfen. Finden Sie diesen Anti-Aging-Inhaltsstoff in Apothecare Essentials PhytoDefend Protecting Serum (29,49 $; target.com ).

Soll ich mein ganzes Geld bei einer Bank aufbewahren?

9 Retinol

Auch bekannt als Vitamin A, ist dies einer der effektivsten hautverändernden Inhaltsstoffe, sagt Linkner. Es ist Teil einer größeren Gruppe, die als Retinoide bekannt ist und von denen es viele verschreibungspflichtige und rezeptfreie Optionen gibt, aber um die Dinge einfach zu halten, funktionieren sie alle im Wesentlichen auf die gleiche Weise.

Verbunden: Alles, was Sie über Tretinoin wissen müssen – der Anti-Aging-Wirkstoff, auf den Derms schwört .

Was ist der beste Concealer für dunkle Ringe?

Da es die Rate des Zellumsatzes erhöht – auch bekannt als die Beschleunigung des Peeling-Prozesses – ist Retinol ein großartiger Anti-Aging-Wirkstoff, um feine Linien und Sonnenschäden zu bekämpfen. Aus den gleichen Gründen ist es auch gut, um Hautunreinheiten zu bekämpfen, sagt Linkner. Wenn Sie also mit Akne bei Erwachsenen zu tun haben, diesem ach so lustigen Doppelschlag von Falten und Pickeln, ist dies genau das Richtige für Sie.

Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, liegt das daran, dass es irgendwie von uns ist. Retinol hat einige große Nachteile, nämlich dass es für viele sehr irritierend sein kann. Sie können dazu beitragen, die unansehnlichen Nebenwirkungen (Rötung, Abblättern) zu minimieren, indem Sie es nach und nach in Ihre Routine einarbeiten und es zwischen zwei Schichten einfacher Feuchtigkeitscreme schichten. Außerdem brauchst du nur eine erbsengroße Menge für dein gesamtes Gesicht – mehr ist in diesem Fall definitiv nicht besser. Da es bei Sonneneinstrahlung inaktiv wird, sollten Sie es nur zur Schlafenszeit aufbewahren. Versuchen Sie Lancer Advanced Retinol Treatment ($ 95; sephora.com ).

10 Vitamin C

Das Vitamin, das Sie einnehmen, wenn Sie eine Erkältung verspüren, bietet auch drei Vorteile für Ihre Haut. Es ist nicht nur ein großartiges Antioxidans, das hilft, die hautschädigenden freien Radikale zu neutralisieren, die durch Umwelteinflüsse wie Sonne und Umweltverschmutzung verursacht werden, sondern es stört auch die Produktion von überschüssigem Pigment in der Haut und hilft, Flecken und Verfärbungen zu verblassen. Und als ob das alles noch nicht genug wäre, hilft es auch, die Kollagenproduktion zu stimulieren (bei topischer Anwendung oder Einnahme, FYI). Manche Menschen können empfindlicher auf Vitamin C reagieren als andere und können einige Reizungen erfahren, und es wird auch sehr leicht inaktiviert, wenn es Sonne und Luft ausgesetzt wird. Suchen Sie nach Vitamin-C-Produkten in dunklen, undurchsichtigen Flaschen und verstauen Sie sie an einem kühlen, dunklen Ort, wie einer Schublade. Finden Sie diesen Anti-Aging-Inhaltsstoff in der Renée Rouleau Vitamin C & E-Behandlung ($ 67; reneerouleau.com ).