Der einfachste und schnellste Weg, eine Süßkartoffel in die Mikrowelle zu stellen

Wenn Sie viel Süßkartoffeln haben, aber wenig Zeit haben, gibt es eine einfache Lösung: Mikrowelle Ihre Süßkartoffeln. Es ist wirklich der beste Weg. Die Mikrowelle mit Süßkartoffeln verkürzt die Kochzeit um 45-55 Minuten und hilft, den Nährwert zu erhalten. Alle Kochmethoden führen dazu, dass Lebensmittel einen Teil ihrer Nährstoffe verlieren, aber je schneller Ihre Kartoffel kocht, desto mehr Nährstoffe bleiben erhalten. Durch das Backen einer Süßkartoffel in der Mikrowelle bleiben weit mehr Nährstoffe (Folat, Vitamin A und C) erhalten als beispielsweise durch Kochen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man eine Süßkartoffel in die Mikrowelle stellt.

Süßkartoffeln in die Mikrowelle stellen

Gibt es einen Unterschied zwischen den Begriffen „Backen“, „Kochen“ oder „Dämpfen“ einer Süßkartoffel in der Mikrowelle? Nein. Dies sind alles verschiedene Arten, diesen einfachen Mikrowellenprozess zu beschreiben. Da Süßkartoffeln in Größe und Gewicht so unterschiedlich sind, gibt es keine allgemeingültige Antwort auf die Frage: Wie lange sollte ich meine Süßkartoffel in der Mikrowelle erhitzen? Im Allgemeinen solltest du fünf Minuten einplanen, um eine Süßkartoffel in der Mikrowelle zu kochen, und zwei Minuten in der Mikrowelle für jede weitere Kartoffel hinzufügen. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung zum Dämpfen von Süßkartoffeln in der Mikrowelle. (Mach dir nicht die Mühe, deine Kartoffel in Plastikfolie oder mit einem Handtuch zu bedecken, da die Süßkartoffel in ihrer eigenen Hülle – ihrer Haut!)



  1. Süßkartoffeln unter fließendem Wasser mit einer Scheuerbürste reinigen und trocken tupfen.
  2. Die Schale der Süßkartoffel mit einer Gabel 5 bis 6 Mal einstechen.
  3. Legen Sie die Süßkartoffeln auf einen mikrowellenfesten Teller und stellen Sie sie 5-10 Minuten in die Mikrowelle – fünf Minuten, um eine Süßkartoffel in der Mikrowelle zu kochen, und fügen Sie zwei Minuten für jede weitere Kartoffel hinzu – drehen Sie sie nach der Hälfte der Zeit.
  4. Sie sind mit der Mikrowelle Ihrer Süßkartoffeln fertig, wenn eine Gabel leicht hineinspießt. Wenn sie zu fest sind, kochen Sie Ihre Süßkartoffeln in Schritten von einer Minute in der Mikrowelle weiter.

Süßkartoffel-Rezepte aus der Mikrowelle

Die Zubereitung von Süßkartoffeln in der Mikrowelle muss nicht bei der einfachen Kartoffel im Mantel aufhören! Genießen Sie eine dieser tollen Süßkartoffel-Beilagen in weniger als 10 Minuten!



Süßkartoffelpüree aus der Mikrowelle

Zutaten:



Kannst du auf Pergamentpapier kochen?
  • 1 oder mehr Süßkartoffeln
  • Ungesalzene Butter
  • Salz

1. Kochen Sie die Süßkartoffeln wie oben beschrieben in der Mikrowelle.
2. Die Kartoffeln mit einem Messer halbieren.
3. Das Fruchtfleisch der Süßkartoffel in eine Schüssel geben und mit reichlich Butter und Salz mit einem Kartoffelstampfer oder einfach einer Gabel zerdrücken. Wenn Sie einen rustikalen Look mögen, können Sie die Schalen belassen, was auch die Nährstoffe erhöht.

Süßkartoffelchips aus der Mikrowelle

Zutaten:



  • 1 oder mehr Süßkartoffeln
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  1. Schneiden Sie einen Kreis aus Pergamentpapier so, dass er auf eine mikrowellengeeignete Platte passt; Pergament leicht mit Kochspray bestreichen.
  2. Eine Süßkartoffel sehr dünn schneiden, am besten mit a Mandoline , auch bekannt als Schneidemaschine mit einstellbarer Klinge.
  3. Ein Viertel der Kartoffelscheiben in einer einzigen Schicht auf Pergament verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Mikrowelle auf hoher Stufe für 4 Minuten. Auf Knusprigkeit prüfen.
  5. Weiter in 30-Sekunden-Intervallen in die Mikrowelle stellen, bis sie knusprig sind. Vorgang mit restlichen Kartoffelscheiben, Salz und Pfeffer wiederholen.

VERBUNDEN: