Stoffpflege 101

Baumwolle

Die meisten Baumwollstoffe werden aus den flauschigen Fasern der Baumwollpflanze hergestellt und sind vorgeschrumpft, sodass man sie wirklich nicht durcheinander bringen kann, sagt Chris Allsbrooks, Textilanalyst am Drycleaning & Laundry Institute in Laurel, Maryland.
So waschen Sie: Maschinenwäsche kalt oder warm mit Allzweckwaschmittel.
Trinkgeld: Sonne vergilbt es; im Schatten an der Leine trocknen.

der beste Weg, um 0 auszugeben

Synthetik

Polyester, Nylon, Elasthan, Acryl und Acetat schrumpfen nicht und widerstehen Flecken auf Wasserbasis. Die meisten erzeugen statische Aufladung und können in einem heißen Trockner dauerhaft knittern, also auf niedriger Stufe trocknen.
So waschen Sie: Maschinenwäsche warm mit Allzweckwaschmittel.
Trinkgeld: Verwenden Sie Weichspüler, um statische Aufladung einzudämmen.



Wolle

Wolle wird aus der Unterwolle von Schafen, Ziegen und anderen behaarten Säugetieren gewebt und ist extrem strapazierfähig. Aber es schrumpft in warmem Wasser, also treffen Sie Vorkehrungen.
So waschen Sie: Trockenreinigung oder Handwäsche in kaltem Zustand mit mildem Reinigungsmittel. Luftgetrocknet.
Trinkgeld: Verwenden Sie Kleiderbügel aus Zedernholz, um Motten abzuwehren.



Die Seide

Dieser strapazierfähige, luxuriöse Stoff aus Proteinfasern, die von Seidenraupen produziert werden, ist mit Schlichte behandelt und kann blutende Farbstoffe aufweisen.
So waschen Sie: Trockenreinigung oder Handwäsche in kaltem Zustand mit mildem Reinigungsmittel. Luftgetrocknet.
Trinkgeld: Testen Sie die Farbechtheit (Tauchen Sie ein Wattestäbchen in Waschmittel und halten Sie es zwei Minuten lang auf eine unauffällige Stelle, um zu sehen, ob die Farbe ausblutet).

wie man Shows auf Netflix anfordert

Kreis

Das kühle und bequeme Rayon wird aus chemisch behandeltem Holzzellstoff hergestellt und gilt als halbsynthetisches Gewebe. Beim Waschen kann es ausbluten, schrumpfen oder seine Knusprigkeit verlieren.
So waschen Sie: Trockenreinigung oder Handwäsche in kaltem Zustand mit mildem Reinigungsmittel. Luftgetrocknet.
Trinkgeld: Bügeln Sie es, wenn es leicht feucht ist.



Leinen

Leinen, das aus Fasern der Flachspflanze gewebt wird, wird manchmal mit einer Schlichte behandelt, einem Finish, das es knusprig macht. Es knittert sehr leicht und muss gebügelt werden.
So waschen Sie: Trockenreinigung oder Handwäsche in kaltem Zustand mit mildem Reinigungsmittel. Luftgetrocknet.
Trinkgeld: Oder schonend in der Maschine waschen.