So reinigen Sie eine Keurig-Kaffeemaschine richtig

Keurig-Maschinen sind für viele lebensverändernde Geräte. Koffein auf Knopfdruck – keine Filter zum Aufräumen, kein Kaffeesatz zum Reinigen. Was könnte einfacher sein? Single-Serve-Kaffeemaschinen wie die Keurig sind so praktisch, dass man leicht vergisst, dass sie es brauchen etwas Pflege, insbesondere bei der Reinigung.

wie man geschwollene augen loswird

Keurigs (und alle Filterkaffeemaschinen) können schädliche Bakterien und Mineralablagerungen in ihrem Innenleben beherbergen. Dies kann die Leistung der Maschine beeinträchtigen, ja, aber wenn Sie Ihre Kaffeemaschine nicht reinigen – auch als „Entkalken“ bekannt – ist dies unsicher. Wenn Ihr Keurig also nicht seine beste Leistung erbracht hat, Ihr Kaffee schmeckt oder Sie sich nicht erinnern können, wann Sie ihn das letzte Mal gereinigt haben, ist es definitiv an der Zeit, zu lernen, wie man einen Keurig entkalkt.



Aber wo soll man bei so vielen beweglichen Teilen anfangen? Wir haben die Experten von Keurig gefragt, wie man die Maschine im Handumdrehen reinigt. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie es mit dem einen Haushaltsgegenstand, den Sie immer zur Hand haben, blitzsauber machen und besser funktionieren: Weißweinessig.



Der Vorgang dauert einige Stunden, daher ist dies die perfekte Aktivität für Regentage (oder Quarantäne), um Ihnen zu helfen, wieder dorthin zu gelangen besser schmeckender Kaffee . So reinigen Sie einen Keurig in vier einfachen Schritten.

mit was kann man soße andicken

VERBUNDEN: So bereiten Sie den perfekten Pour-Over-Kaffee zu Hause zu



ähnliche Artikel

Wie reinigt man einen Keurig Wie reinigt man einen Keurig Kredit: Ordentlich

1 Entleeren Sie das Reservoir

Schalten Sie Ihren Keurig aus. Füllen Sie die Maschine bis zur maximalen Linie mit weißem Essig. Hinweis: Nicht mit Wasser verdünnen. Verwenden Sie nur reinen, weißen Essig oder Keurig Reinigungslösung (27 USD für ein 3-monatiges Brewer-Wartungskit; amazon.com ).

So reinigen Sie eine Keurig-Kaffeemaschine So reinigen Sie eine Keurig-Kaffeemaschine Bildnachweis: Pexels

zwei Lassen Sie die Kaffeemaschine laufen, bis der Behälter leer ist

Stellen Sie eine Tasse auf die Tropfschale, schalten Sie den Keurig ein und heben Sie den Griff an, um sicherzustellen, dass sich keine Kapsel darin befindet. Wählen Sie die größte Tasseneinstellung, um mit der Reinigung der Maschine zu beginnen. Leeren Sie den heißen Inhalt in den Becher und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Wasser hinzufügen aufleuchtet.

wie man ein Keurigwasser reinigt wie man ein Keurigwasser reinigt Bildnachweis: Pexels

3 Mit Wasser spülen

Lassen Sie die Kaffeemaschine nach Erscheinen der Anzeige „Wasser hinzufügen“ mindestens vier Stunden lang stehen (bei eingeschaltetem Gerät), entfernen Sie dann den Behälter und spülen Sie ihn mit Wasser aus, um alle Essigreste zu entfernen.



Wie man Handflächen für Anfänger liest
So reinigen Sie einen Keurig 2.0 So reinigen Sie einen Keurig 2.0 Bildnachweis: Pexels

4 Mit Wasser auffüllen, um den weißen Essig auszuwaschen

Füllen Sie den Behälter bis zur maximalen Fülllinie mit frischem Wasser, setzen Sie den Abschnitt wieder in die Maschine ein und lassen Sie die größte Tasseneinstellung laufen, bis der Behälter leer ist. Und das ist alles! Entkalken Sie Ihren Keurig alle drei bis sechs Monate, damit die Kaffeemaschine effizient läuft.