Umgang mit passiv-aggressiven Schwiegereltern

Klassisches Szenario: Sie bereiten ein Festtagsessen vor und Ihre Schwägerin leistet Ihnen in der Küche Gesellschaft. Mit anderen Worten, sie schwebt, das Weinglas in der Hand, und kommentiert die ungewöhnlichen Gewürze, die Sie hinzufügen, und das süße kleine Schälmesser, mit dem Sie den Sellerie hacken. Ohne meine Cuisinart wäre ich verloren, sagt sie, während man Rosenkohl mühsam von Hand in Splitter schneidet.

Was passiert wirklich: Ob es das obige Szenario ist oder Ihre Schwiegermutter sagt, nachdem Sie eine Beförderung bei der Arbeit erwähnt haben: Das ist so großartig - es tut mir nur leid, dass die Stunden Sie von den Kindern fernhalten, der Schuldige könnte Unsicherheit sein. (Könnte sein. Oder die Person kann einfach gemein sein, aber Ihre Reaktion ist dieselbe.) Vielleicht ist Ihre Schwägerin in ihrem Job unglücklich – aber sehr gut im Kochen! – oder Ihre Schwiegermutter ist neidisch auf deine Beziehung zu ihrem Sohn.



So reagieren Sie: Sprechen Sie sich zuerst von der Klippe. Angesichts eines verdeckten Angriffs ist es kein Gewinn, zurückzugreifen, sagt Laura Markham, Ph.D Friedliche Eltern, glückliche Kinder . Ich sage gerne: „Stop, Drop“ – und damit meine ich jede Agenda, die Sie haben könnten – „und atmen Sie.“ Versuchen Sie das Beste davon auszugehen, dass die Person gute Absichten hat, aber dass Sie sich auch nicht verteidigen müssen . Auf diese Weise reagieren Sie weniger wahrscheinlich sarkastisch oder defensiv. Gehen Sie für Vertrauen und Freundlichkeit. Indem Sie die verdeckten Angriffe nicht fortsetzen, ändern Sie den gesamten Ton des Gesprächs, sagt Markham. Versuchen Sie etwas, wie ich Sie nach Ihrer Küchenmaschine fragen wollte. Ich bin sicher, es geht viel schneller. Oder an Ihre Schwiegermutter: Ich frage mich auch über die Stunden. Aber im Moment habe ich das Gefühl, dass das für unsere Familie richtig ist. Dann, schlägt Markham vor, können Sie etwas wirklich Nettes hinzufügen, wie zum Beispiel Vielleicht könnten Sie mir irgendwann eine Demonstration geben oder Sie haben mit Ihren Kindern großartige Arbeit geleistet, bevor Sie ein Lächeln angeboten haben. Wenn Sie das können und es ernst meinen, gewinnen Sie alle, sagt sie. Sie haben Ihre Integrität bewahrt. Wenn Sie glauben, dass Sie Ihre Galle nicht schlucken können, wechseln Sie das Thema. Sagen Sie: ‚Oh, ich muss den Müll in die Garage bringen‘, dann hau ab, sagt Markham. Oder vereinbaren Sie mit Ihrem Mann ein Signal, damit er eingreifen kann.