Wie lange ist Cranberry-Sauce haltbar?

Vielleicht haben Sie Ihre Cranberry-Sauce vor einiger Zeit selbst gemacht und sind jetzt neugierig, wie lange Cranberry-Sauce im Kühlschrank bleibt. Oder vielleicht haben Sie hinten in Ihrer Speisekammer eine Dose Cranberry-Sauce entdeckt und fragen sich, wie Sie feststellen können, ob diese Cranberry-Sauce schlecht geworden ist. So oder so, hier finden Sie alles, was Sie über die Lagerung und Pflege von Cranberry-Sauce wissen müssen.

Wie lange ist hausgemachte Cranberry-Sauce haltbar?

Wie lange ist selbstgemachte Cranberry-Sauce im Kühlschrank haltbar? Beginnen Sie damit, es in einem abgedeckten Glas- oder Plastikbehälter aufzubewahren. Richtig gelagert hält sich hausgemachte Cranberry-Sauce im Kühlschrank 10 bis 14 Tage. Wenn du sie länger aufbewahren möchtest, gieße die Sauce in abgedeckte luftdichte Behälter oder gefriersichere Beutel und friere sie ein.



Wie lange ist hausgemachte Cranberry-Sauce im Gefrierschrank haltbar? Es bleibt etwa zwei Monate lang frisch. Darüber hinaus bleibt es mindestens bis zu einem Jahr sicher. Außerdem können frische ganze Preiselbeeren in der Originalverpackung ein Jahr lang eingefroren werden.



Woran erkennt man, ob hausgemachte Cranberry-Sauce schlecht oder verdorben ist? Der beste Weg ist, die hausgemachte Preiselbeersauce zu riechen und anzusehen: Wenn sie einen unangenehmen Geruch, Geschmack oder Aussehen hat oder wenn Schimmel auftaucht, werfen Sie sie weg.

Wie lange ist Cranberry-Sauce in Dosen haltbar?

Bewahren Sie Cranberry-Sauce aus der Dose zunächst in der Speisekammer auf, wo die Temperatur konstant kühl ist. Im Allgemeinen ist Cranberry-Sauce in Dosen mindestens ein Jahr nach dem auf der Dose aufgedruckten Datum haltbar (und schmeckt gut). (Das Datum ist die Schätzung des Herstellers, wie lange die Cranberry-Sauce ihre Spitzenqualität behält; es ist keine sicherheitsrelevante Frist.) Nach einigen Jahren, wenn die Dose unverformt ist, können sich Textur, Farbe oder Geschmack der Cranberry-Sauce ändern , aber es wird wahrscheinlich nicht gefährlich sein. Testen Sie erneut mit Ihren Sinnen, ob die Cranberry-Sauce noch gut ist. Anzeichen von Verderb sind Dosen, die undicht sind, rosten, ausbeulen oder stark verbeult sind. Wenn die Oberseite der Dose abgerundet statt flach ist, ist die Cranberry-Sauce höchstwahrscheinlich schlecht geworden. Wenn Sie die Dose öffnen und etwas braun oder schwarz ist, werfen Sie die Cranberry-Sauce bedenkenlos weg.



Nach dem Öffnen die Cranberry-Sauce aus der Dose nehmen und in einem luftdichten Behälter in den Kühlschrank stellen. Dort wird es etwa eine Woche gut bleiben. Gefrorene Cranberry-Sauce in Dosen ist nicht die beste Idee, da sie wässrig wird. Aber es wird ein paar Monate gut bleiben.

Was tun, wenn Sie über Nacht Cranberry-Sauce weggelassen haben?

Wir hören Sie: Nach einem ganzen Tag Kochen und Hosten und (hoffentlich) Genießen von Thanksgiving bleiben einige Dinge auf der Strecke. Aber wenn Sie Cranberry-Sauce über Nacht stehen lassen, egal ob hausgemacht oder im Laden gekauft, werfen Sie sie bitte weg.