Wie man Cranberry-Sauce aus der Dose serviert

Cranberry-Sauce aus der Dose ist Tradition bei vielen Thanksgivings, und das aus gutem Grund. Warum hausgemacht machen, wenn Ihre Familie die im Laden gekauften Cranberry-Sauce-Scheiben seit Jahren genießt? Aber was ist Cranberry-Sauce in einer Dose? Cranberry-Sauce in Dosen wird aus frischen Cranberries hergestellt, die in Wasser gekocht, gesüßt, erneut gekocht werden, bis die Beeren zerfallen sind, und in Dosen abgefüllt werden. Die Zutaten in Cranberry-Sauce in Dosen umfassen normalerweise Cranberries, Maissirup, Wasser und Zitronensäure (ein Konservierungsmittel). Interessanterweise enthält Cranberry-Sauce in Dosen keine Gelatine oder Pektin, da Cranberries selbst einen hohen Pektingehalt haben. Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, was mit Cranberry-Sauce in Dosen zu tun ist und wie Sie Cranberry-Sauce in Dosen servieren.

Wie man Cranberry-Sauce in Dosen aus einer Dose zubereitet

Das Wichtigste zuerst: Öffnen Sie die Dose mit einem Dosenöffner. Das mag offensichtlich klingen, aber die meisten (wenn nicht alle) Cranberry-Saucen in Dosen sind eigentlich dazu gedacht, vom Boden der Dose aus geöffnet zu werden. Fahre nach dem Öffnen mit einem Messer um die gelierte Sauce, um sie aus der Dose zu lösen. Das Gelee vorsichtig auf eine Platte gleiten lassen.



Cranberry-Sauce aus der Dose servieren

Die traditionellste Art, Cranberry-Sauce in Dosen zu servieren, wird in Scheiben geschnitten. Eine andere Möglichkeit besteht darin, mit Ausstechformen niedliche Herbstformen wie Blätter auszuschneiden. Auf einer Servierplatte anrichten.



Wie man Cranberry-Sauce in Dosen aufpeppt

Beginnen Sie damit, die Cranberry-Sauce aus der Dose in ¼ Zoll dicke Runden zu schneiden. Dann probieren Sie einen unserer drei Vorschläge zum Auffrischen aus.

  1. Gezuckerter Rosmarin: Rosmarinzweige in Wasser tauchen, dann mit Zucker bestreuen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech trocknen lassen. Auf der in Scheiben geschnittenen Cranberry-Sauce anrichten.
  2. Kandierter Ingwer: kandierte Ingwerstreifen auf der in Scheiben geschnittenen Preiselbeersauce anrichten.
  3. Orange und Thymian: Orangenschale und Thymianblätter auf einem Schneidebrett mischen und grob hacken. Verwenden Sie die Mischung als Garnitur für die in Scheiben geschnittene Cranberry-Sauce.