Die neuen glutenfreien Reiskrümel von Trader Joe sind ein Muss in der Speisekammer

Immer wenn ich ein neues Rezept für die Woche finde, ärgere ich mich immer, Semmelbrösel als eine der aufgeführten Zutaten zu sehen. Versteh mich nicht falsch – ich liebe Brot in allen Formen – aber ich versuche es, wann immer möglich, einzuschränken, da viele meiner Familie und Freunde glutenfrei sind. Ich habe versucht, Alternativen wie Mandelmehl und Haferflocken zu verwenden, aber bis jetzt funktioniert nichts so gut wie ein klassischer Semmelbrösel.

Trader Joe's hat eine glutenfreie Reiskrume auf den Markt gebracht, die aus gemahlenem Puffreis hergestellt wird, der Reismehl, Salz und Reiskleie enthält. Als ich die Tüte Reiskrümel bei TJ's sah, wusste ich, dass ich sie ausprobieren musste, und ich bin so glücklich, dass ich es getan habe.



VERBUNDEN : 5 Saucen von Trader Joe, die selbst die einfachsten Gerichte verwandeln



Ich habe die Reiskrümel zum ersten Mal in einem Pesto-Fleischbällchen-Rezept verwendet und war ein wenig besorgt, dass sie in der Mischung matschig werden würden. Aber zu meiner Überraschung waren sie der perfekte Panko-Semmelbröselersatz und die Fleischbällchen waren köstlich. Die Reiskrümel halfen, die Fleischbällchen-Mischung zu binden und dem fertigen Produkt eine schöne Textur zu verleihen. Sie könnten auch sehr gut zu Gerichten wie Falafel, Brathähnchen und Hackbraten passen. Eine weitere großartige Sache an den Reiskrümeln von TJ ist, dass jede Portion nur 100 Kalorien hat, was ziemlich mit anderen Semmelbröselmarken vergleichbar ist.

Wenn Sie glutenfrei sind oder einfach nur nach einer Brotkrümelalternative suchen, empfehle ich dringend, die Reiskrümel von TJ zu probieren. Ich plane, sie wieder in meinem Lieblingsrezept für Auberginen-Parmesan zu verwenden, und ich bin mir fast sicher, dass niemand den Unterschied bemerken wird.



VERBUNDEN : Die 11 besten Non-Food-Artikel, die Sie bei Trader Joe's . kaufen sollten