Wir haben Trader Joes neue Blumenkohl-Pizza-Kruste ausprobiert

Inzwischen haben die meisten von uns entweder überall auf Pinterest Blumenkohlkrusten gesehen oder wir haben den Sprung gewagt und selbst eine gemacht. Mit genügend Käse und Kräutern können sie sogar ganz lecker sein und eine tolle Pizzakruste-Option für unsere glutenfreien Freunde.

Aufgrund der Popularität alternativer Pizzakrusten ist es keine Überraschung, dass Trader Joe’s kürzlich eine eigene Blumenkohlkruste herausgebracht hat. Das Produkt wurde ein Menge Aufmerksamkeit – es erhielt mehr als 1500 Likes auf dem Instagram-Account @thetraderstable , wo es zum ersten Mal gesichtet wurde – also wollten wir es ausprobieren. Zu den Zutaten gehören Blumenkohl, Maismehl, Wasser, Maisstärke, Kartoffelstärke, Olivenöl und Salz. Jede Portion enthält 80 Kalorien und 17 g Kohlenhydrate.



Wir kauften zwei Krusten, die gefroren verkauft werden, und probierten es auf zwei Arten: einfach und mit Margherita-Pizzabelag. Wir haben die einfache Kruste direkt auf dem Ofenrost gebacken (gemäß der Anleitung) und waren überrascht, dass sie im Ofen kaum Farbe angenommen hat. Wir haben es unter den Grill geschoben, um eine Bräunung zu erzwingen, aber die gesamte Diskette blieb blass wie ein Reiskuchen.



Krusten vorher Krusten vorher Oben rechts: Direkt aus der Box. Unten links: 10 Minuten gebacken, 2 Minuten gegrillt | Bildnachweis: Rebecca Longshore

Dann nahmen wir einen Bissen – unseren ersten und letzten. Die einfache Kruste schmeckte wie ein geschmackloser Reiscracker mit einem unangenehmen Nachgeschmack. Die Box ermutigt Sie tatsächlich, es einfach 'zum Naschen' zu probieren. Wir beteten, dass etwas Käse seiner Sache helfen würde.

Die zweite ungebackene Kruste haben wir mit abgetropften ganzen geschälten Tomaten, viel frischem Mozzarella, etwas geriebenem Parmesan, Salz und Pfeffer belegt. Diesmal war es ein heißes Durcheinander, es aus dem Ofen zu nehmen. Die dünne Kruste knickte unter dem Gewicht unserer Beläge ein und fiel auseinander, als wir versuchten, sie vom Regal zu schieben. Zwei Personen und drei Spatel später landete es einigermaßen erfolgreich auf dem Schneidebrett.



Blumenkohlpizzabelag Top Blumenkohlpizzabelag Top Nach Margherita-Art, 10 Minuten gebacken, dann 2 Minuten gegrillt. | Bildnachweis: Rebecca Longshore

Nach einem Topping mit frischem Basilikum schneiden wir uns eine Scheibe ab, nur um einen weiteren Bissen sofort zu bereuen. Keine Menge Käse kann diese schlechte Kruste retten. Wenn wir hätten es geschmeckt hat, wären wir von der Portionsgröße enttäuscht gewesen, die ein Sechstel der Pizza oder ein trauriges Stück ausmacht.

VERBINDUNG: Wie man Blumenkohlreis macht Make