Was ist Jackfrucht? Das sollten Sie wissen

Eine Frucht, die nach Pulled Pork schmeckt... das tut auch dir gut ? Während das Konzept klingt, als wäre es in einem Labor erfunden (oder von Margaret Atwood erfunden), existiert eine solche Frucht, und sie wird von Mutter Natur selbst hergestellt. Hier haben wir alle Details darüber, was Jackfruit ist, wie man sie am besten zubereitet und wie und wo man sie findet.

VERBUNDEN : Alternative Fleischsorten haben einen Moment – ​​wir brechen die verschiedenen Arten auf, um die Verwirrung zu überwinden



ähnliche Artikel

Jackfrucht in freier Wildbahn Jackfrucht in freier Wildbahn Bildnachweis: Malcolm P Chapman/Getty Images

Was ist Jackfrucht?

Jackfrucht (oder Jakfrucht) stammt vom Jackfruchtbaum, einem Cousin der Feigenbaum-, Maulbeerbaum- und Brotfruchtfamilie, der in Südostasien wächst. Die Jackfrucht ist die Nationalfrucht von Bangladesch und sieht aus wie eine längliche Honigmelone oder große Mango. Das Wort Jackfrucht kommt vom portugiesischen Wort Pony , die Entdecker des 16. Jahrhunderts von ihrer Aussprache des malaysischen Namens für die Frucht ableiteten, chakka . Obwohl sie immer noch ausschließlich in Südostasien angebaut wird, wird Jackfruit heute auf der ganzen Welt genossen – allein, in roher oder gekochter Form.



Manche Leute verwechseln die Jackfrucht mit der Durianfrucht, die ähnlich aussieht, aber es gibt einen großen Unterschied. Durian hat einen starken Geruch, der nicht für jeden angenehm ist; Jackfrucht riecht süß, nach Früchten. Durianfrüchte sind auch viel kleiner als Jackfrüchte; und die Außenseite einer Durian kann stachelige Dornen haben, während eine Jackfrucht glatte Beulen auf ihrer Oberfläche hat.

Jackfrucht-Geschmack Jackfrucht-Geschmack Bildnachweis: Nathan_Allen/Getty Images

Wie schmeckt Jackfrucht?

Bevor Sie einen Bissen zu sich nehmen, ist es hilfreich zu wissen, was Sie erwartet. Die Jackfruit-Textur ist einer Banane, Mango oder Ananas in Bezug auf ihre Dichte und Faser nicht unähnlich. Aber der Geschmack ist ziemlich unverwechselbar. Manche sagen, es sei süß, und manche sagen, eine Jackfrucht habe einen ähnlichen Geschmack wie Pulled Pork, besonders wenn sie gekocht wird. Die Samen einer Jackfrucht sind essbar, und manche vergleichen ihren Geschmack, der milchig und gummiartig ist, mit dem einer Paranuss. Das innere Fleisch einer Jackfrucht hat eine gelbe, mangoähnliche Farbe, und Jackfrucht kann vorgeschnitten oder in Dosen und in einem zuckerhaltigen Sirup verkauft werden.



Vorteile von Jackfrucht Vorteile von Jackfrucht Quelle: Juzailawati Mohd Jamali / EyeEm/Getty Images

Vorteile der Jackfrucht

Jackfruit zu essen kann nicht nur eine exotische Gaumenfreude für Ihre Geschmacksnerven sein, sondern Jackfruit hat auch einen starken Nährwert. Neben der typischen Mischung aus Vitaminen und Mineralstoffen, die in den meisten Früchten zu finden sind, ist Jackfruit eine großartige Quelle für Magnesium, Vitamin B6 und Antioxidantien.

Da es beim Kochen eine fleischige Textur hat, ist es ein guter Ersatz für bestimmte fleischbasierte Rezepte, obwohl es wichtig zu beachten ist, dass Jackfruit keine besonders hoher Proteingehalt , daher benötigen Sie möglicherweise immer noch eine Proteinquelle, wenn Sie ein Hauptgericht mit einem Jackfruit-Rezept planen.

Wenn sie regelmäßig als Teil einer abwechslungsreichen Ernährung verzehrt werden, können die Vitamine und Mineralstoffe in Jackfruit zur Stärkung der Immunität beitragen, können Antioxidantien enthalten, die bei der Krebsbekämpfung helfen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern, die Osteoporose-Prävention unterstützen und die Verdauung verbessern. Es kann auch ein kohlenhydratarmer, veganer Fleischersatz für süße oder herzhafte Gerichte sein.



VERBUNDEN : Mit diesen köstlichen pflanzlichen Proteinoptionen werden Sie nie wieder Fleisch vermissen

Händler Joe Händler Joes Schaufenster Bildnachweis: BackyardProduction/Getty Images

Wo kann man Jackfrucht kaufen?

Während Jackfruits in Südostasien seit langem reichlich vorhanden waren, war es in der westlichen Welt früher schwierig, sie zu finden. Nicht mehr so ​​viel. Da immer mehr Rezepte nach Jackfruit verlangen und sich immer mehr Menschen der gesundheitlichen Vorteile von Jackfruit bewusst sind, ist es einfacher geworden, sie in den Vereinigten Staaten zu beziehen. Überprüfen Sie Ihren örtlichen Lebensmittelladen; Sie können es möglicherweise für Sie besorgen, wenn es nicht bereits im Warengang ist. Hier sind einige Orte, an denen Sie nach Jackfruit suchen können – entweder im Ganzen oder in aus Jackfruit gewonnenen Lebensmitteln, einschließlich getrockneter Jackfruit, Jackfruit Pulled Pork, Jackfruchtsamen und Jackfrucht in Dosen.

Jackfrucht-Lebensmittel Jackfrucht-Lebensmittel Bildnachweis: bhofack2/Getty Images

Wie man Jackfrucht isst

Wie auch immer Sie wollen! Viele Leute essen es roh, und manche kochen Jackfruit gerne und verwenden es als Beilage, in Salsas oder als Teil eines Salats. Jackfrucht kann dank ihres Ballaststoffgehalts auch ein sättigender, gesunder Snack sein.

Jackfruit setzt einen klebrigen Saft frei, daher empfehlen Experten, Ihr Messer und Ihre Arbeitsfläche zu ölen, bevor Sie eine Jackfruit schneiden. Schneiden Sie eine Jackfrucht wie eine Ananas: Schneiden Sie sie auf und entkernen Sie das Innere. Am besten ziehen Sie das Jackfruchtfleisch mit den Händen oder einem geölten Löffel von der Schale der Jackfrucht; es sollte sich beim Ziehen leicht auseinanderziehen lassen. Rohe Jackfruit kann in Smoothies geworfen, mit Joghurt gemischt oder als süßes Topping zu Eiscreme hinzugefügt werden. Gekochte Jackfruit kann zu Burger-ähnlichen Patties verarbeitet, zu Tacos oder Salaten hinzugefügt oder sogar zu einem Pulled-Pork-ähnlichen Gericht verarbeitet und alleine oder auf Sandwiches gegessen werden. Ziehen Sie in Betracht, Jackfrucht auf ähnliche Weise zu verwenden, wie Sie es mit Hühnchen tun würden einige Ideen für Rezepte, die für Sie und Ihre Familie funktionieren könnten .

Aber denken Sie daran, dass das Hinzufügen einer Proteinquelle (wie Bohnen) hilfreich ist, um eine Jackfrucht-Mahlzeit zu einer vollständigen, ausgewogenen Mahlzeit zu machen, da sie wenig Protein enthält. Zum Beispiel können Jackfrucht-Tacos mit gekochten Jackfrüchten und schwarzen Bohnen eine köstliche fleischlose Mahlzeit sein, und Jackfruit kann vielen vegetarischen Rezepten hinzugefügt werden. Besonders beliebt ist Jackfruit BBQ. Um Jackfruits wie Pulled Pork zuzubereiten, verwenden Sie Dosenjackfruits (in Wasser oder Salzlake, nicht Sirup) oder leicht unreife frische Jackfruits und schneiden oder ziehen Sie sie zu einer zerkleinerten Konsistenz. Marinieren Sie mindestens eine Stunde lang in Ihrer Lieblings-Barbecue-Sauce, braten Sie sie dann etwa dreißig Minuten lang auf dem Herd und rühren Sie häufig um, bevor Sie sie wie traditionelles Pulled Pork servieren, entweder auf einem Brötchen oder allein.

Concealer für Augenringe