Was Sie für jede Art von Party-Dresscode anziehen sollten, von festlicher Kleidung bis hin zu elegantem Casual

Als ob es nicht schon schwer genug wäre, herauszufinden, was man an einem durchschnittlichen Tag anziehen soll. Jetzt müssen Sie entschlüsseln, was 'lässiger Chic' und 'festliche Cocktailkleidung' ist. „Gastgeber werden bei der Kleiderordnung so kreativ, dass sich die Gäste am Kopf kratzen“, sagt Derek Guillemette, ehemaliger Leiter der Konfektionsabteilung bei Rent the Runway. Kunden fragen häufig die persönlichen Stylisten des Unternehmens, welche Stile gut passen und in eine bestimmte Kleiderordnung passen. Und es sind nicht nur Frauen, auch Männer sind ratlos. Zur Rettung kommt unser praktisches Einladungswörterbuch für Englisch, damit Sie und Ihre andere Hälfte jede Gelegenheit mit Stil meistern können.

Jackfrucht wie schmeckt es?

VERBUNDEN: Wie man weiß, was man zu einer Hochzeit trägt, basierend auf der Kleiderordnung



Wenn die Kleiderordnung Black Tie (auch bekannt als formelle Kleidung) ist

Übersetzung: Formell und glamourös.

Frauen sollten tragen: Ein tee- oder bodenlanges Kleid ist der richtige Weg für gehobene Partys wie formelle Hochzeiten, Wohltätigkeitsgalas, ausgefallene Weihnachtsfeiern und Preisverleihungen. Seien Sie eine Berühmtheit für die Nacht und stolzieren Sie Ihre Sachen in einer wunderschönen Satin-, Taft- oder Perlennummer. Versuchen Sie es mit einer Hepburn-ähnlichen Spalte oder einer A-Linie in Rot, Marine oder Smaragd, die sich von Schwarz abhebt und viele Hauttöne ergänzt, sagt Guillemette. Wählen Sie als Accessoires eine dramatische Halskette oder baumelnde Ohrringe, aber niemals beides. Entscheiden Sie sich im Zweifelsfall für altehrwürdige Klassiker, wie Diamanttropfen oder eine Perlenkette, über etwas zu Kostümhaftes. Und eine Abendtasche ist ein Muss; Investieren Sie in eine Metallic-Clutch, die für alle Ihre Partys schick oder dezent aussehen kann. Seien Sie schließlich vorsichtig mit Zügen und Fischschwänzen (niemand möchte bei einer Weihnachtsgala mit schwarzer Krawatte stolpern), auffälligen Drucken (überdenken Sie das Gepardkleid) und körperbewussten Stilen (speichern Sie sie auf .) Eine Nacht im Roxbury ). Im Süden werden die Regeln der Abendgarderobe strikt eingehalten und es herrscht Anstand, sagt Tara Guérard, die Besitzerin von Soirée in Charleston, S.C., einem Unternehmen für Veranstaltungsplanung und -design. Achten Sie besonders darauf, dass Sie nicht aus Ausschnitten und Schlitzen herausspritzen.

Männer sollten tragen: Ein Smoking mit schwarzer Fliege. „Mach es zu einer echten Krawatte, nicht zu einer Anstecknadel“, sagt Guillemette. Ob Sie mieten oder kaufen, wählen Sie eine trendige Kerb- oder Reversjacke mit einem oder zwei Knöpfen. Die Kleiderordnung ist an der Westküste tendenziell lockerer, wo mehr Männer mit dunklen Anzügen davonkommen.



Wenn der Dresscode Cocktail-Kleidung ist (auch bekannt als Semiformal oder After-Five)

Übersetzung: Ein elegantes Partykleid und ein tolles Paar Heels.

Frauen sollten tragen: Die LBD ist Ihre beste Freundin für die meisten Hochzeiten und Verlobungsfeiern und viele Spendenaktionen, sagt Catherine Loose, die Modedirektorin von Style-Architects, einem Styling- und Eventplanungsservice in Minneapolis. Setzen Sie auf edle Stoffe wie Spitze, Chiffon und Samt, um das typische Schwarz mit Textur und Dimension zu betonen. Aber halten Sie den Saum bescheiden: 5 cm über dem Knie max. Um zu testen, ob Ihr Saum zu kurz ist, stellen Sie sich mit den Händen an die Seiten; Das Kleid sollte nicht höher als deine Fingerspitzen sein. Verzweigen Sie sich auch in andere Nuancen: Juwelentöne und eisige Pastelltöne lassen sich in schlichten Silhouetten ebenso veredeln. Es ist auch völlig akzeptabel, in eleganten Einzelteilen herumzuspritzen – zum Beispiel eine Brokat-Zigarettenhose mit einer perlenbesetzten Schale. Wofür Sie sich auch entscheiden, schickes Schuhwerk ist Pflicht. Je zierlicher der High Heel, desto anmutiger wirken Ihre Schuhe auf der Tanzfläche (auch wenn Sie zwei linke Füße haben).

VERBUNDEN: 8 bequeme High Heels, in denen du den ganzen Tag stehen kannst

Männer sollten tragen: Entscheiden Sie sich für schneidig und zeitlos. (Denken Sie vor dem Kater an Don Draper.) „Tragen Sie einen dunklen Anzug, der eine gut sitzende, abgeschwächte Version eines Smokings ist. Das unterscheidet es von dem, was Sie in der Vorstandsetage tragen würden“, sagt Guillemette. 'Halten Sie sich an ein weißes Hemd, eine dunkle Krawatte und schwarze Captoe-Oxfords.' Für den letzten Schliff: Verleihen Sie den Abendschuhen einen respektablen Glanz.



Wenn die Kleiderordnung festliche Kleidung ist (auch bekannt als Urlaubskleidung, kreativer Cocktail oder Dress to Impress)

Übersetzung: Bringen Sie die Razzle-Blende.

Frauen sollten tragen: Farbe, auffälliger Schmuck und funkelnde Details zeigen, dass Sie bereit sind, eine gute Zeit zu haben“, sagt Guillemette. Sie werden diese Kleiderordnung oft auf Einladungen zu Weihnachtsfeiern entdecken, aber das bedeutet nicht, dass Sie die Jingle-Bell-Ohrringe hervorholen müssen. „Gehen Sie mit raffiniertem Bling und einem lebendigen Kleid aufs Ganze“, empfiehlt die Lifestyle- und Etikette-Expertin aus San Diego, Elaine Swann, die sagt, dass ein Jacquardrock mit einer seidigen Bluse auch funktioniert. Fügen Sie mit Statement-Akzenten weitere frohe Botschaften hinzu: eine Latzkette, rote Pumps, Samtverzierungen oder eine glitzernde Clutch. Lassen Sie nicht zu, dass Minustemperaturen Ihrer Fabelhaftigkeit einen Dämpfer verpassen, sagt Loose: 'Im Mittleren Westen tragen Frauen oft eine juwelenverzierte Strickjacke, blickdichte Strumpfhosen und Stiefeletten mit Absatz.' Und mit einem Statement-Mantel können Sie nie etwas falsch machen.

Männer sollten tragen: „Wählen Sie eine verspielte Atmosphäre mit einem Samtblazer oder einem klassischen Anzug mit einer lustigen Krawatte“, sagt der in Los Angeles ansässige Stylist Eric Himel. Aber „Spaß“ muss nicht mit Zuckerstangen geschmückt sein; Sie können auch nach feiertagsfarbenen Streifen oder einem Tartan suchen. Lieber den stickigen Windsor-Knoten verlieren? Kombinieren Sie eine graue Flanellhose mit einem grünen Kaschmirpullover oder probieren Sie farbige Cordhosen mit einem Hemd mit offenem Kragen und einer Tweed-Sportjacke.

Wenn der Dresscode Dressy Resort Attire ist (auch bekannt als Island Chic, Gartenparty, Hochzeit im Freien)

Übersetzung: Leicht und luftig mit einem Hauch von Eleganz.

Frauen sollten tragen: Balance zwischen Mode und Funktion. „Schlüpfen Sie in ein bequemes Maxikleid, ein fließendes Sommerkleid oder ein süßes Unterhemd mit einem Hauch von buntem Schmuck“, sagt Swann. Wenn Sie in einer tropischen Umgebung feiern, einen exotischen Druck ausbrechen und sich vielleicht eine Blume ins Haar stecken, empfiehlt Mindy Lockard, eine Etikette-Beraterin in Portland, Oregon. Egal, ob Sie zu einer Strandhochzeit oder einer rustikalen Probe unterwegs sind Abendessen oder ein Mittagessen im Freien, lassen Sie die Absätze fallen, die in Sand oder Gras versinken. Gold Wedges, Perlensandalen oder verzierte Ballerinas sind schick genug für diesen Anlass. Wählen Sie anstelle von Schwarz Weiß oder einen Farbton, der die natürliche Umgebung unterstreicht – Blau, Koralle, Gelb.

Männer sollten tragen: Lass die ernste Jacke und Krawatte zu Hause. Wählen Sie stattdessen einen elfenbeinfarbenen oder hellbraunen Leinenanzug oder ein helles Hemd mit weißen Hosen, Slippern und keinen Socken, sagt Himel. Wenn es sich um einen Country-Club handelt, wechseln Sie zu klassischem Preppy: Khakis und einem pastellfarbenen Oxford-Hemd mit einer Sportjacke.

Wenn die Kleiderordnung Geschäftskleidung ist (auch bekannt als Office Appropriate, Dress Your Best)

Übersetzung: Was Sie zu einem wichtigen Vorstellungsgespräch tragen würden.



Frauen sollten tragen: Setzen Sie bei Arbeitsessen, Firmenfeiern und Networking-Events eher auf die Wall Street als auf Dotcom. Das heißt ein schlichter, neutraler Anzug oder ein Etuikleid. „Lass dich von Jackie O. inspirieren“, sagt Lockard. Dies ist nicht der richtige Zeitpunkt, um mit trendigen Schnitten oder den heißen Farben der Saison zu experimentieren, obwohl Sie vielleicht in Betracht ziehen, Struktur mit einem metallischen Tweed oder einer bunten Bouclé-Jacke oder einem Rock hinzuzufügen. Auch wenn Ihr Büro lässig ist, peppen Sie Ihren üblichen Look mit einem Rock statt einer Hose, einer Bluse anstelle eines T-Shirts und Pumps über flachen Schuhen auf. In diesem Fall ist es in Ordnung, Ihre Alltagstasche zu tragen. Für eine Betriebsfeier können Sie etwas lockerer werden und einen einzigen Hauch von Glanz oder Farbe einführen. Aber halten Sie Ihren Saum um das Knie und Ihren Ausschnitt konservativ.

Männer sollten tragen: Ein grauer oder dunkelblauer Anzug ist am besten. Schwarz sei zu begräbnishaft oder zu maître d’–ish, sagt Himel. Ein dunkles Kreidestreifen- oder Fensterscheibenmuster funktioniert auch. Fügen Sie eine schicke Krawatte, ein weißes oder hellblaues Hemd und polierte braune Schuhe hinzu.

VERBUNDEN: Wie man sich für jeden Anlass kleidet

Wenn der Dresscode Casual Chic Attire ist (auch bekannt als Dressy Casual, Smart Casual, Denim und Diamonds)

Übersetzung: Ein Dress-Up/Dress-Down-Hybrid.

Frauen sollten tragen: Kombiniere ein Wochenend-Basic mit etwas Glamourösem – zum Beispiel Jeans mit Schleifenbluse und Stiefeletten mit Absatz oder verzierten Flats. Um in Jeans zusammengezogen auszusehen, halte dich an eine tiefe Indigospülung, ein raffiniertes Muster oder einen gesättigten Farbton wie Kobalt, Ochsenblut oder Smaragd. Machen Sie es mit einem Blazer und Golden Globes-würdigen Ohrringen weiter. Das Ziel ist poliert, aber nicht verklemmt, so dass auch ein florales Etui oder eine taillierte Hose mit einer hellen Strickjacke den Schnitt machen, insbesondere für eine Tagesfunktion, wie eine Brautparty. Wenn es ein Mädelsabend oder eine Dinnerparty ist, können Sie in einem trendigen Jumpsuit oder einer auffällig bedruckten Hose abenteuerlustiger sein. Was tun gegen Dresscodes, die auf mysteriöse Weise schick mit anderen Wörtern verbunden sind? (Wie in 'California Chic', 'City Chic', 'Jet-Set-Chic') Lockard sagt, dass man die Extrameile gehen sollte, wenn man ratlos ist: 'Wenn man overdressed ist, gibt man sich Mühe, während man Underdressed kann als respektlos rüberkommen.'

Männer sollten tragen: Zielen Sie auf eine Verabredung ab – keine Anzüge oder Krawatten, sagt Loose. Tragen Sie ein maßgeschneidertes Oxford-Hemd zu einer Chino mit flacher Vorderseite oder einer glatten Wollhose. Aber wenn die Veranstaltung eher eine Kneipe als eine Lounge ist, wechseln Sie zu dunklem Denim.

Wenn die Kleiderordnung so ist, wie Sie sind (auch bekannt als Casual)

Übersetzung: Halten Sie es zurückhaltend und bequem, aber versuchen Sie, es von Yogahosen zu verbessern.

Frauen sollten tragen: Ihr Gastgeber sagt vielleicht tatsächlich: „Wir sind locker. Kommen Sie einfach vorbei und machen Sie sich keinen Stress.' Trotzdem lohnt es sich, einen Hauch von Make-up aufzutragen, damit Sie nicht aussehen, als wären Sie gerade aus dem Bett gerollt, sagt Loose. Etwas, das Sie zum Mittagessen mit Freunden anziehen würden – sagen wir, eine schöne Jeans mit einem gestreiften Oberteil und Ballerinas – ist ideal. Ob Grillparty im Hinterhof, Tag der offenen Tür mit den Nachbarn oder Kindertreffen, schöne Jeans und Converse-Sneaker oder andere süße Kicks sind angesagt. Es ist auch klug, ein Stichwort vom Gastgeber zu nehmen. Wenn sie normalerweise an einem durchschnittlichen Tag zusammen ist, folgen Sie ihrem Beispiel und schlüpfen Sie in ein einfaches Jerseykleid mit Skimmern oder Stiefeln. Was du nicht anziehen solltest, egal was: Sportklamotten wie Grafik-T-Shirts, Sweatshirts und abgenutzte Turnschuhe.

VERBUNDEN: 11 Garderoben-Must-Haves, die jede Frau in ihrem Kleiderschrank braucht

Männer sollten tragen: Alltagskleidung, die sauber, in gutem Zustand und knitterfrei ist. (Ja, die Messlatte ist ziemlich niedrig.) Versuchen Sie es mit einem Henley oder einem Button-Down mit Jeans oder im Sommer mit Shorts. Ob Stiefel oder Sneaker, das Schuhwerk sollte gepflegt und stylisch sein, um den ganzen Look aufzuwerten.

Was ist 'Black Tie optional'? So finden Sie es heraus

Wenn eine Einladung sagt, dass ein Kleidungsstil 'optional' oder 'bevorzugt' ist, gibt der Gastgeber seine Präferenz an, lässt jedoch etwas Spielraum. „Es bedeutet, ‚das ist es, was ich möchte, dass du es trägst, also wenn du es hast, trag es – oder das nächstbeste ‚‘ sagt Etikette-Beraterin Mindy Lockard. Es bedeutet nicht „Geh raus und kauf dir ein neues Outfit“. Erwarten Sie viele Säume, die bei einer schwarzen Krawatte-optionalen Affäre um das Knie reichen, sagt die Veranstaltungsplanerin Tara Guérard. Aber wenn Sie zu kurz kommen, sollte das Kleid preisgekrönt sein. Für Männer ist ein dunkler, eleganter Anzug mit schwarzer Krawatte anstelle eines Smokings akzeptabel.

Holen Sie sich den Scoop und vergleichen Sie Notizen
Wenn die Einladung bietet kein Heads-up auf die Kleidung , ist der sicherste Weg, die Kleiderordnung herauszufinden, die Gastgeberin zu fragen, was sie trägt. Aber wenn Sie sich dabei nicht wohl fühlen, müssen Sie Detektiv spielen. Rätseln Sie mit Freunden, die auch auf die Party gehen, und legen Sie einen Dresscode fest, auf den Sie sich alle einigen können. Aber auch hier ist es im Zweifelsfall besser, overdressed zu sein.

Überprüfen Sie die Einladung
Wenn die Einladung graviert, im Buchdruck oder auf schönem Karton geprägt ist, verwendet der Gastgeber wahrscheinlich Zeit und Geld für die Veranstaltung. Bestätigen Sie ihre Bemühungen mit einem Kleid oder einem Cocktailkleid. Im Laden gekaufte Karten sind schwieriger zu entziffern, da sie von extravagant bis einfach variieren. Suchen Sie also nach anderen möglichen Hinweisen (siehe unten). Achten Sie beim Umgang mit E-Vites (die heutzutage sogar für Hochzeiten verschickt werden) auf Hinweise im Design und im Wortlaut.

Achten Sie auf das Thema
Wenn es sich um eine jährliche Veranstaltung für eine Wohltätigkeitsorganisation oder eine Organisation handelt, sehen Sie sich an, was online fotografiert und dokumentiert wurde, um Ihre Aufmachung zu schätzen. Religiöse Zeremonien, wie Bar Mitzvahs und Taufen, verdienen Respekt mit einem konservativeren Outfit.

Beachten Sie die Zeit
Generell gilt: Partys nach 17 Uhr. bedeuten ein eleganteres Aussehen, während die Tagesfunktionen eher zurückhaltend sind.

Überprüfen Sie den Standort
Eine Party bei jemandem zu Hause wird wahrscheinlich entspannter sein als eine an einem Veranstaltungsort. Aber wenn es in einer Catering-Halle oder einem Restaurant ist, stöbern Sie auf der Website oder machen Sie eine Exkursion, um den Chichi-Quotienten zu messen. Soireen im Freien sind in der Regel weniger formell als Veranstaltungen in Innenräumen. Das Country-Club-Protokoll tendiert jedoch eher zu Sommerkleidern als zu Jeans (manchmal sind weiße Jeans in Ordnung, aber Sie sollten es noch einmal überprüfen, bevor Sie diesen Weg gehen).

VERBUNDEN: Die 5 besten Orte, um teuren Schmuck zu einem Bruchteil des Einzelhandelspreises zu mieten