Warum Sie Tennisbälle in Ihren Trockner legen sollten

Im Laufe der Jahre haben wir viele ungewöhnliche Reinigungstipps gelernt – zum Beispiel, warum Sie eine Tasse Essig in die Spülmaschine geben sollten oder wie es geht Teppiche mit einem Duschabzieher reinigen – aber einige unserer absoluten Favoriten sind unkonventionelle Waschtipps. Wenn man bedenkt, wie zeit- und arbeitsintensiv das Wäschewaschen sein kann (insbesondere wenn man Kinder hat oder einen Wäschekorb die Treppe hoch und runter schleppen muss), suchen wir immer nach Möglichkeiten, es schneller und einfacher zu machen. Einer der bewährten Tricks Ganz einfach Redakteure verwenden es seit Jahren, um Ihrem Trockner ein paar Tennisbälle hinzuzufügen - hier funktioniert es.

VERBUNDEN: 5 chemiefreie Möglichkeiten, Ihre Wäsche aufzupeppen



Flausch Bettdecken und Kissen

Wenn Sie etwas mit Daunenfüllung waschen, z. B. eine Bettdecke oder Bettkissen, können Sie es mit ein paar neuen, sauberen Tennisbällen in den Trockner auflockern. Wenn Sie einmal ein frisch gewaschenes Kissen aus dem Trockner geholt haben und feststellen, dass es klumpig und verformt ist, kann der Tennisball-Trick dies verhindern.



VERBUNDEN: Warum Sie Ihre Kissen sofort ersetzen müssen

Reduzieren Sie Falten und statische Aufladung

Wenn du hasse bügeln , hier sind einige gute Nachrichten: Wenn Sie Tennisbälle in den Trockner geben, bleiben Laken, Jeans und T-Shirts im Umlauf, sodass keine Falten entstehen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Bettwäsche und die Kleidung sofort entfernen Der Zyklus ist beendet, da sich beim Abkühlen des Stoffes Falten bilden. Bonus: Die Tennisbälle reduzieren auch die statische Aufladung im Trockner, sodass Ihr frisch gereinigtes Lieblingshemd nicht so klebrig wird.



Beschleunigen Sie die Trocknungszeiten

Das einzige, was wir mehr lieben als einen Reinigungs-Hack, ist ein zeitsparender Reinigungs-Hack. Ein paar Tennisbälle reduzieren nicht nur Falten und fusselnde Handtücher, sondern können auch dazu beitragen, die Trocknungszeit zu verkürzen, sodass Ihre Wäsche schneller fertig ist, als Sie denken.

Trockenbälle sind die neuen Tennisbälle

Während wir den Tennisball-Trick seit Jahren anwenden, stellen in letzter Zeit immer mehr Unternehmen Wolltrocknerbälle her (17 $ für 6, amazon.com ) die dem gleichen Zweck dienen. Sie machen das Waschen weicher und verkürzen die Trocknungszeit ohne Zusatz von Chemikalien, was sie zu einer umweltfreundlichen und allergikerfreundlichen Alternative zu herkömmlichen Trocknertüchern macht.

Und wenn Sie befürchten, den vertrauten Geruch von Trocknertüchern zu vermissen, sollten Sie in Erwägung ziehen, ein paar Tropfen ätherisches Öl in Wolltrocknerbälle zu geben, um Ihrer Bettwäsche einen beruhigenden Duft zu verleihen. Egal, ob Sie nach den bereits im Haus liegenden Tennisbällen greifen oder eine Packung Wolltrocknerbälle bestellen, dies ist ein Wäschetipp, den Sie so schnell wie möglich ausprobieren möchten.