Internationaler Frauentag: Tragen Sie dieses Jahr Rot, um die Bewegung zu ehren

Letztes Jahr riefen die Organisatoren des Frauenmarsches am Internationalen Frauentag die Frauen aus Protest dazu auf, den Tag frei zu nehmen, das Einkaufen für einen Tag zu vermeiden und Rot zu tragen, um die Bewegung Ein Tag ohne Frau zu unterstützen. Vielleicht erinnern Sie sich daran, Kollegen, Freunde und Familienmitglieder als Zeichen der Solidarität in Rot gesehen zu haben, oder vielleicht haben Sie auch Rot zu Ehren des Tages getragen. Rot zu tragen war auch eine Möglichkeit, Unterstützung zu zeigen, wenn man sich den Tag nicht frei nehmen konnte.

VERBUNDEN: 11 ermutigende Zitate von Frauen



In diesem Jahr zum Internationalen Frauentag 2018 werden Sie vielleicht Menschen sehen, die Rot tragen, aber es wird eine andere Botschaft vermitteln. Ja, das Thema des Tages ist im Kern eine Feier starker Frauen überall und ein Aufruf, die Rechte der Frauen und die Gleichberechtigung weltweit zu unterstützen – aber durch das Tragen von Rot werden die Teilnehmerinnen ihre Unterstützung für die weiblichen Wählerinnen und Wähler zeigen. In einem Tweet haben die Organisatoren des Women's March die Menschen dazu ermutigt, aus Solidarität mit Frauen auf der ganzen Welt Rot zu tragen, um sich bereit zu machen, bei den Wahlen 2018 Geschichte zu schreiben. Die Organisatoren bitten jeden, der Rot trägt, ein Foto zu posten Social Media, teilen Sie mit, warum sie abstimmen, und fügen Sie den Hashtag #WomenPowerToThePolls hinzu.



VERBUNDEN: Hier ist der beste Staat für Frauen: Würden Sie dort leben?

Andere Frauenorganisationen haben ähnlich befähigende Themen für den Internationalen Frauentag 2018 ausgewählt. Die IWD-Website hat #PressProgress als Thema und erklärt: Jetzt gibt es mehr denn je einen starken Aufruf zum Handeln, um die Gleichstellung der Geschlechter voranzutreiben und voranzutreiben. Das Thema von UN Women ist Time Is Now: Rural and Urban Activists Transforming Women’s Lives, das Bewegungen wie #MeToo und #TimesUp sowie Aktivistinnen in ländlichen Gebieten feiert.