Endlich eine stressfreie Morgenroutine für die Schule, die tatsächlich funktioniert

Niemand mag es, eine stressige (oder planlose) Morgenroutine für die Schule zu haben, die einen zu spät bringt. Es haut Sie aus dem Spiel, bringt Ihre Stimmung durcheinander ... und führt normalerweise dazu, dass Sie etwas Wesentliches zu Hause lassen, direkt auf der Küchentheke. Diese routinemäßigen Tipps und Hacks helfen Ihnen, pünktlich aufzuwachen, sich schnell fertig zu machen und mit wenigen Minuten zur Schule zu gehen – und keine dieser Ideen beinhaltet, den Wecker früher als nötig zu stellen. Befolgen Sie diese einfachen Strategien, um Ihre Morgenroutine für die Schule zu optimieren und Sie werden nie wieder zu spät zur ersten Periode kommen.

Große Kinder (Mittelschule, High School und College-Studenten) können diese Morgenroutine alleine bewältigen. Gehen Sie für kleinere Kinder Schritt für Schritt durch die Routine. Sobald sie alt genug sind, können sie es selbst tun und den Eltern nachts und morgens vor der Schule wertvolle Freizeit geben.

VERBUNDEN: Eine gute Dehnroutine



Deine Morgenroutine für die Schule: Teil eins

Die Nacht davor...



  1. Überprüfen Sie die Wettervorhersage. Wenn Sie das Wetter für morgen kennen, können Sie Ihre Tasche packen und Ihr Outfit planen.
  2. Pack deine Tasche. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bücher, Papiere, Laptop, Schlüssel und alles andere, was Sie für morgen brauchen (Sonnenbrille? Regenschirm?) Je mehr du hellwach tust, desto weniger vergisst du morgen früh.
  3. Laden Sie Ihre Geräte auf. Laptop, Tablet, Telefon – stellen Sie sicher, dass sie für morgen hochgefahren sind.
  4. Wähle ein Outfit. Mit der Vorhersage im Hinterkopf wissen Sie, ob Sie sich für Sonne, Regen, Schnee, heiße Temperaturen oder Kälte kleiden müssen. Von dort aus bauen, von Schuhen aufwärts. (Jetzt ist es an der Zeit, zu erkennen, dass Sie keine sauberen Socken haben, und passen Sie sich entsprechend an). Hängen Sie alles an einen Haken an Ihrer Schlafzimmertür oder über einen Stuhl.
  5. Lassen Sie die Jalousien offen. Verdunkelungsrollos und Vorhänge sind an Wochenenden unerlässlich, wenn Sie den ganzen Morgen schlafen können, aber an Wochentagen verwenden Sie das Tageslicht, um Ihnen zusätzliche Motivation zu geben, aufzustehen und Ihre Morgenroutine für die Schule zu beginnen.
  6. Bewegen Sie Ihren Wecker quer durch den Raum. Es ist viel zu einfach, den Weckruf von Alexa bequem von Ihrem gemütlichen Bett aus zu stoppen. Stellen Sie stattdessen eine altmodische Digitaluhr oder Ihr Telefon auf mindestens 30 Minuten, bevor Sie das Haus verlassen müssen (Sie machen sich selbst etwas vor, wenn Sie denken, dass Sie schneller fertig werden können), und stellen Sie es dann mindestens einen Meter von Ihrer Matratze entfernt auf . Wenn es morgens losgeht, musst du aufstehen, um es auszuschalten ... und von dort aus ist es nur ein winziger Schritt ins Badezimmer, um dich abzuwaschen und deine Routine zu beginnen.

    VERBINDUNG: 39 Guten-Morgen-Zitate, um Ihren Tag zu beginnen

Deine Morgenroutine für die Schule: Teil 2

Der Morgen des...

  1. Sobald Sie Ihren Wecker ausgeschaltet haben, gehen Sie ins Badezimmer. Zähneputzen ist im Moment optional: Tun Sie es, wenn es Ihnen hilft, aufzuwachen. Ansonsten warten Sie bis nach dem Frühstück (damit Ihr Zahnarzt zufrieden ist und Ihr Lächeln strahlt). Andere Aufweck-Taktiken: Waschen Sie Ihr Gesicht oder duschen Sie mit einem nach Minze riechenden Duschgel für zusätzliche Power.
  2. Mach dein Bett. Es dauert Sekunden und sollte ein fester Bestandteil Ihrer Morgenroutine für die Schule sein – Sie werden es sich heute Abend danken, wenn Sie sich erschöpft in Ihr gut gemachtes Bett fallen lassen. (Außerdem sammelst du Bonuspunkte bei den Eltern.)
  3. Sich anziehen. Dies sollte Sekunden dauern, seit Sie letzte Nacht vorbereitet haben. (Wechsle das Outfit nicht spontan – speichere dir diese gute Idee für morgen auf.)
  4. Frühstück essen. Nach mindestens acht Stunden im Schlafmodus (Jugendliche brauchen acht bis zehn Stunden pro Nacht, jüngere Kinder noch mehr) müssen Sie auftanken. Wähle eine Protein-Kohlenhydrat-Kombination, die dich bis zum Mittagessen energiegeladen und satt hält. Denken Sie an: Müsli und Milch oder Toast und Nussbutter; ein Ei, Joghurt oder Chia-Pudding über Nacht und Obst. Sogar ein Käsesandwich auf Vollkornbrot reicht aus – und Sie können es mitnehmen.
  5. Putz dir die Zähne. Hohlraumschutz, frischer Atem – Sie kennen die Vorteile.
  6. Repariere deine Haare. Egal, ob du morgens nur deine Haare kämmst oder es süß, einfach versuchst Frisuren für die Schule, Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihre Schlösser so zu bekommen, wie Sie sie mögen.
  7. Sparen Sie fünf Minuten für schnelle Aufgaben. Gehen Sie mit dem Hund spazieren, füttern Sie die Katze, bringen Sie Ihr kleines Geschwisterchen zur Bushaltestelle. Anstatt Ihr Telefon zu überprüfen oder den Fernseher einzuschalten, tun Sie diese Dinge jetzt, solange Sie noch Zeit haben.
  8. Loslaufen. Schnappen Sie sich Ihre Tasche, wenn Sie das Haus verlassen, schließen Sie sie ab, wenn Sie müssen, und legen Sie los! Die späte Glocke wird dir nie wieder Angst ins Herz schlagen.