Wie viele Pfannkuchen sind in einem kurzen Stapel?

Wenn Sie jemals in einem Diner bestellt haben und darüber diskutiert haben, wie viele Pfannkuchen Sie essen möchten, sind Sie wahrscheinlich von vagen Begriffen wie Short Stack und Full Stack überfallen worden. Diese gebräuchlichen, aber mehrdeutigen Begriffe lassen uns immer wieder fragen, wie viele Pfannkuchen wirklich in einem Short Stack sind und sind diese Menübegriffe standardisiert?

Leider ist die Anzahl der Pfannkuchen, die Sie pro Stapel für diese Bedingungen erhalten, für Flapjack-Liebhaber überall unterschiedlich, und Sie müssen sich bei der Kellnerin in Ihrem lokalen Diner einchecken, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Bei IHOP, der beliebten Pfannkuchen-Kette, die a kostenloser Shortstack Pfannkuchen an ihrem National Pancake Day jedes Jahr, a Kurzstapel ist immer eine Portion von drei flauschigen Pfannkuchen, während a voller Stapel ist fünf.



Das Schöne daran, Pfannkuchen zu Hause zuzubereiten, ist, dass Sie Ihre Stapel nicht verschließen müssen – Sie können warme Kuchen servieren, bis Sie vollständig satt sind. Während die Leute sehr gespalten sein können, wie man einen Pfannkuchen mit Bananen, mit Schokoladenstückchen und Erdnussbutter oder sogar herzhaft isst, ist es super einfach, Pfannkuchen von Grund auf neu zuzubereiten und immer ein ansprechendes Frühstück. Und wenn Sie sie für die ganze Familie backen, ist das Backen von Pfannkuchen in einer Blechpfanne eine geniale und narrensichere Möglichkeit, die Arbeit in nur einer halben Stunde zu erledigen.