Pergamentpapier oder Folie? Der ultimative Leitfaden für jedes Kochszenario

Plätzchenteig auf ein Backblech fallen lassen. Eine Pfanne mit Wurzelgemüse rösten. Sollten Sie verwenden? Pergamentpapier oder Aluminiumfolie für die (leckere) Aufgabe?

Um die Verwirrung ein für alle Mal zu beseitigen, haben wir mit Charry Brown, dem aktuellen Testküchenleiter bei ., gesprochen Reynolds , und Pat Schweitzer, Consumer Test Kitchen Manager bei Hamilton Beach und ehemaliger Test Kitchen Econom bei Reynolds, um für jedes süße und herzhafte Szenario eine klare Antwort zu geben. Aber zuerst ein paar Anmerkungen:



enthalten Pfannkuchen Gluten?

Welches ist Antihaft? Während Pergamentpapier immer antihaftbeschichtet ist, sind es nur bestimmte Folienarten. Antihaftfolie hat eine spezielle Beschichtung und sollte bei der Herstellung von klebrigen, käsigen oder stärkehaltigen Backwaren verwendet werden. Standard- und Hochleistungs-Aluminiumfolien sind nicht antihaftbeschichtet, können aber bei Bedarf mit Kochspray besprüht werden.



Muss Pergamentpapier jemals gefettet werden? Obwohl es vom Rezept abhängt, können Sie den Butter- und Mehlschritt normalerweise überspringen, wenn Sie die Pfanne mit Pergamentpapier auskleiden, sagt Brown – mit wenigen Ausnahmen. Wenn es ein sehr klebriger oder klebriger Teig ist, bemehlen Sie das Pergamentpapier leicht, besonders am Boden der Pfanne. Außerdem immer die Teile einer Pfanne, die nicht mit Pergament bedeckt sind, mit Butter und Mehl bestäuben.

Ist es egal, ob die Folie mit der glänzenden Seite nach oben oder unten ist? Das hängt von der Art der Folie ab. Beim Kochen mit Standard- oder Hochleistungsfolie können Sie Ihr Essen auf beiden Seiten platzieren. Wenn du Antihaftmittel verwendest, lege dein Essen auf die stumpfe Seite.

Warum muss ich meine Pfannen überhaupt abdecken? Beide Materialien erleichtern die Reinigung und sorgen dafür, dass Ihre Speisen nicht an Kochflächen haften bleiben. Die Verwendung von Pergament oder Folie reduziert auch den Bedarf an zusätzlichem Fett oder Butter.



ähnliche Artikel

gebackenen Kartoffeln gebackenen Kartoffeln Bildnachweis: gekochte Fotos/Getty Images

1 Gemüse im Ofen rösten: Entweder

Pergamentpapier ist bis zu 420 ° F sicher. Wenn Sie also Gemüse bei einer Temperatur darüber braten (z. B. 450 ° F oder 500 ° F), müssen Sie Folie verwenden. Wenn Sie Gemüse langsam bei einer niedrigeren Ofentemperatur rösten möchten, können Sie die Pfanne mit beiden auslegen – wenn Sie jedoch Folie verwenden, verwenden Sie eine Antihaftbeschichtung. Mit Folie oder Pergamentpapier beträufeln Sie das Gemüse vor dem Braten mit etwas Olivenöl und würzen Sie es leicht, damit Sie seine natürlichen leckeren Aromen genießen können, sagt Brown.

Einige Rezepte verlangen, festes Gemüse – wie Kartoffeln, Rüben und Mais und sogar ganze Karotten und grüne Bohnen – in Aluminiumfolie zu wickeln, bevor Sie es in den Ofen geben. Warum? Es hilft ihnen, bis zur zarten Perfektion zu kochen. Bei Kartoffeln mögen manche Leute die wirklich weiche Schale der Kartoffel, sagt Schweitzer. Und andere Leute lieben diese äußere, trockene Kartoffelschale. Wenn Sie die weiche, feuchte Kartoffel möchten, wickeln Sie sie in Folie ein.

Trinkgeld: Wenn Sie in Folie gewickeltes Gemüse backen, legen Sie es auf ein Backblech und geben Sie ein paar Eiswürfel in die Pfanne, um Feuchtigkeit zu erhalten (sie schmelzen langsam, während das Gemüse kocht).



zwei Hähnchen oder Pute im Ofen braten: Heavy Duty Foil

Es gibt zwei Möglichkeiten, Folie zu verwenden, wenn Sie ein Huhn oder einen Truthahn zubereiten. Wenn Sie bei einer höheren Ofentemperatur kochen (was die Garzeit verkürzt), können Sie den Truthahn mit Folie einwickeln, um ein Austrocknen zu verhindern – kein Übergießen erforderlich. Einfach eine Pfanne mit Folie auslegen, den Truthahn in die mit Folie ausgelegte Pfanne geben und mit Öl bestreichen, sagt Brown. Fügen Sie Gewürze hinzu, wickeln Sie den Truthahn in das zusätzliche Blatt Folie ein, lassen Sie auf jeder Seite eine kleine Öffnung für die Wärmezirkulation und kochen Sie bei 450 ° F. Dreißig Minuten bevor der Vogel mit dem Garen fertig ist, wickle ihn aus, damit das Äußere braun wird.

Wenn Sie Ihren Vogel bei 325 ° F kochen, halten Sie ihn feucht, indem Sie ihn stattdessen zelten. Den Truthahn auf eine mit Folie ausgelegte Pfanne legen, würzen und während der ersten Stunde des Backens mit dem Folienzelt belegen. Entfernen Sie die Folie und braten Sie weiter, bis der Vogel goldbraun ist und überall eine knusprige Haut hat. Pergament ist bei weitem nicht so formbar wie Folie, sodass Sie, selbst wenn Sie bei einer niedrigeren Ofentemperatur kochen, keine Zeltform bilden können.

Trinkgeld: Würzen Sie Ihren Vogel immer, nachdem Sie ihn in die Pfanne gelegt haben, um sicherzustellen, dass alle Gewürze (einschließlich der abfallenden) mit dem Vogel braten.

was kann man durch kondensmilch ersetzen

3 Garen von Speisen auf dem Grill: Heavy Duty Foil

Pergament ist nicht für einen heißen Grill geeignet, daher solltest du jedes Mal, wenn du grillst, nach Folie greifen. Ein Folienpaket eignet sich hervorragend zum Dämpfen von Obst, Gemüse oder Schalentieren – legen Sie die Zutaten einfach in die Mitte eines Stücks Folie, verbinden Sie die langen Seiten über das Essen und rollen Sie es zweimal herunter. Rollen Sie dann jede kurze Kante zweimal und lassen Sie genug Platz, damit der Dampf entweichen kann. Wenn Sie Steaks oder Burger grillen, legen Sie das gekochte Fleisch beim Ruhen unter ein Folienzelt, um den Saft einzuschließen.

Trinkgeld: Ballen Sie gebrauchte Folie zusammen, um schmutzige Grillroste abzuschrubben.

4 Fisch im Ofen kochen: Entweder

Wenn Sie ein Fischfilet (z. B. Lachs) dämpfen, legen Sie es in ein Pergamentpapierpaket und fügen Sie Gemüse, Gewürze und Zitronensaft hinzu. Pergament hält Feuchtigkeit und Geschmack drin, bleibt aber im nassen Zustand stark, sagt Brown. Wenn Sie Fisch grillen, entscheiden Sie sich für eine Antihaftfolie, die den hohen Temperaturen standhält und das Ankleben und Reinigen reduziert.

Trinkgeld: Kochen Sie Fisch in einer Pergamentpackung für eine beeindruckende Mahlzeit. Die ganze Packung auf einem Teller anrichten und oben ein X einschneiden, um die Aromen freizusetzen.

5 Kekse backen: Pergamentpapier

Pergamentpapier hilft, Keksteig zu gleichmäßig gebräunten Keksen zu backen, die ihre Form ohne Risse behalten, sagt Brown. Folie ist nicht falsch, sie führt nur zu einer anderen Art von Cookie. Auf Folie gebackene Kekse werden etwas breiter, ein wenig brauner und ein wenig knuspriger, sagt Schweitzer.

Trinkgeld: Wenn Sie Zuckerkekse von Grund auf herstellen, legen Sie die Teigkugel zwischen zwei Stücke Pergamentpapier, bestreuen Sie sie leicht mit Mehl und rollen Sie den Teig dann aus. Der ganze Durcheinander bleibt auf dem Pergament, sodass Sie es leicht einsammeln und werfen können, wenn Sie fertig sind! Braun sagt.

6 Brownies backen: Antihaftfolie

Da Folie in die Form jeder Pfanne geformt werden kann, funktioniert sie am besten beim Backen einer Portion Brownies. Wenn die Brownies fertig sind, heben Sie einfach die Folienblätter aus der Pfanne, um problemlos perfekte Brownies (und Ecken, lecker!) zu schneiden, sagt Brown.

Trinkgeld: Um das Herausheben der Brownies aus der Pfanne zu einem Kinderspiel zu machen, überlappen Sie zwei Folienblätter kreuzweise, wobei die Enden über die Ränder hinausragen.

7 Kuchen backen: Pergamentpapier

Es ist sehr schwierig, eine runde Kuchenform mit Folie auszukleiden, und Unregelmäßigkeiten beeinträchtigen die Form des Kuchens. Da es aber auch schwierig ist, die Seiten einer runden Pfanne mit Pergament auszukleiden, schlägt Schweitzer vor, einen Pergamentkreis für den Boden der Pfanne zu schneiden und die Seiten dann separat einzufetten. Das Pergamentpapier sorgt für einen gleichmäßiger gebackenen Kuchen, hilft Ihnen dabei Frost mit weniger Krümel , und erleichtert das Übertragen des Kuchens auf ein Kühlregal.

Trinkgeld: Verwandeln Sie ein Blatt Pergamentpapier in einen Trichter und spritzen Sie damit Zuckerguss auf den Kuchen.


Brauchen Sie eine schnelle Möglichkeit, sich all diese Tipps zu merken? Denken Sie nur an diese einfache Regel: Süße Leckerei, Pergamentblatt. Grillen oder grillen, nimm Alufolie, sagt Brown. Pergament ist für Backwaren und empfindliche Speisen vorzuziehen, während Folie am besten für das Garen mit hoher Hitze (Braten und Grillen) geeignet ist.