8 Anzeichen, die Sie brauchen, um einen neuen Arzt zu bekommen

Der Arztwechsel kann sich wie eine einschüchternde Aufgabe anhören, aber bei einem Arzt zu bleiben, mit dem Sie nicht zufrieden sind, ist genauso gefährlich wie in einer toxischen Beziehung zu bleiben. Ihre Gesundheit ist zu wichtig, um sich blind zu fühlen. Wenn Sie also Zweifel haben, kann es der gesündeste Schritt sein, sich zu trennen. Bevor Sie in den Arztsuchmodus wechseln und in die weite Welt des medizinischen Jargons eintauchen, ist es wichtig zu analysieren, ob eine große Veränderung der beste Schritt für Sie ist. Hier sind einige todsichere Zeichen, dass es an der Zeit ist, den Wechsel vorzunehmen, direkt von den Experten selbst.

VERBUNDEN : 8 Mal ist es in Ordnung, den Rat Ihres Arztes zu hinterfragen



ähnliche Artikel

1 Ihr Arzt hat ein schlechtes Benehmen am Krankenbett.

Manche Patienten mögen Ärzte, die sehr direkt und direkt sind, insbesondere wenn es darum geht, eine bestimmte Behandlung zu empfehlen oder die Ergebnisse eines Tests anzugeben. Wenn Sie jedoch eine Partnerschaft wünschen, ist ein Arzt, der nur Befehle ausspricht, nicht die beste Wahl. Eine Arztpraxis ist klinisch genug, ohne auch einen unsympathischen, distanzierten Arzt zu haben.



Kannst du Converse in die Waschmaschine stecken?

zwei Ihr Arzt ist zu spät.

Müssen Sie routinemäßig eine Stunde warten, um Ihren Arzt aufzusuchen? Diagnostizieren sie Sie, wenn sie es endlich tun? Eine gelegentliche Verzögerung ist entschuldbar, wenn zum Beispiel Ihr Gynäkologe einen Notfallkaiserschnitt durchführen musste und das Büro Sie über ihre erwartete Rückkehr auf dem Laufenden hielt. Aber 'jede Wartezeit von mehr als 30 Minuten ist zumindest ein Grund, rauszugehen und umzuplanen', sagt Karen Hickman, eine Unternehmensetikette-Beraterin und ehemalige Krankenschwester in Fort Wayne, Indiana. Das heißt, konsistente Pünktlichkeit ist nicht üblich. Laut einer Studie aus dem 9. jährlichen Physician Wait Time Report von Vitals beträgt die durchschnittliche Wartezeit für einen Arzt in Amerika derzeit 18 Minuten. 'Wenn Sie warten möchten, fragen Sie die Empfangsdame, ob der Arzt im Büro ist und sich verspätet oder ob er nicht im Büro ist', schlägt Pamela Gallin, die Autorin von vor So überleben Sie die Pflege Ihres Arztes . Wenn er auftaucht, fragen Sie, ob Sie beim nächsten Mal etwas tun können, um die Verzögerung zu minimieren. Wenn der Arzt zugibt, dass er häufig im Rückstand ist und es für Sie wichtig ist, pünktlich zu sein, ist es möglicherweise an der Zeit, sich einen neuen Arzt zu suchen, sagt Vicki Rackner, Chirurgin auf Mercer Island, Washington.

3 Sie werden nicht mit Testergebnissen angerufen.

Testergebnisse sollten zeitnah, klar und respektvoll übermittelt werden. Alles andere verdient eine Beschwerde bei Ihrem Arzt. Wenn sich der Arzt nicht entschuldigt, ziehen Sie in Betracht, nach einem Arzt zu suchen, dessen Praxis professioneller geführt wird. Zum Beispiel haben einige Büros Richtlinien festgelegt, wonach sie gute Nachrichten verschicken und bei schlechten anrufen. Wenn Sie lieber beim Arzt bleiben möchten, bringen Sie einen adressierten und frankierten Rückumschlag zu Ihren Terminen mit und bitten Sie um die Zusendung der Ergebnisse.



4 Die Akte Ihres Arztes ist fehlerhaft.

Disziplinarmaßnahmen sind nicht immer Grund zur Besorgnis. Ein Arzt kann für geringfügige Vergehen bestraft werden, z. B. wenn er sich weigert, einem Patienten rechtzeitig medizinische Unterlagen zur Verfügung zu stellen. Große Probleme, wie Fahrlässigkeit während der Operation, können jedoch ein Grund zur Besorgnis sein. Sie können bei Castle Connelly's die Vorgeschichte von Disziplinarmaßnahmen eines Arztes nachschlagen Webseite , die Links zu allen 50 staatlichen medizinischen Gremien bereitstellt. Wenn Sie feststellen, dass Maßnahmen ergriffen wurden, zögern Sie nicht, den Arzt danach zu fragen. Wenn Ihnen der Rekord unangenehm ist, ist es Zeit zu gehen.

Was bekommt man für das Mädchen, das alles hat?

5 Ihr Arzt hat Probleme mit Grenzen.

Fragen Sie sich, ob Sie dem Arzt und seiner Kompetenz vertrauen. Nehmen wir an, Ihr neuer Gynäkologe schlägt vor, Botox zu bekommen. Nachdem Sie sich von dem Stich der Bemerkung erholt haben: 'Wenn Sie von den Fähigkeiten eines Arztes beeindruckt sind, versuchen Sie, Feinheiten in der Persönlichkeit zu übersehen', sagt Mehmet Oz, stellvertretender Vorsitzender der Chirurgie am New York-Presbyterian Hospital/Columbia University Medical Center in Center New York City. Wenn Sie weiterhin in ihrer Obhut bleiben möchten, können Sie ihr mitteilen, dass Sie ihren Kommentar nicht schätzen, oder Sie können ihn einfach ignorieren. Wenn dies hingegen ein erster Besuch ist und Sie die schleifende Bemerkung ins Wanken bringt, weil Sie noch kein Vertrauensverhältnis aufgebaut haben, suchen Sie sich einen anderen kompetenten Arzt. „Sie müssen von einem Arzt behandelt werden, dem Sie vertrauen und den Sie respektieren“, sagt Rackner.

6 Ihr Arzt hat schlechte diagnostische Fähigkeiten.

Dies ist nicht unbedingt ein Grund für Dumping – es sei denn, Sie haben natürlich gehört, dass das Gleiche auch anderen Patienten passiert ist oder der Arzt etwas Offensichtliches übersehen hat. Wenn die Fehldiagnose nicht schwerwiegend war, achten Sie darauf, wie Ihr Arzt nach der genauen Diagnose reagiert, sei es nach weiteren Tests oder nach der Meinung eines anderen Arztes. „Wenn ich einen Fehler mache, sage ich es dem Patienten und der Familie“, sagt Oz. Aber wenn Ihr Arzt Ausreden vorbringt, ist er möglicherweise nicht jemand, der sich um Ihre Gesundheit kümmert.



7 Ihr Arzt stellt persönliche Fragen.

Ärzte sollten sich nicht in Ihre Angelegenheiten einmischen. Viele Ärzte werden sich beiläufig nach Ihrem Privatleben erkundigen – bevorstehende Ferien, Ihre Kinder, Ihren Job –, aber sie sollten Themen vermeiden, die nichts mit Ihrem Besuch zu tun haben. „Wenn ein Arzt einen Kommentar macht, den Sie für zu persönlich halten, sagen Sie einfach: „Ich möchte mein soziales Leben von meiner Gesundheitsversorgung trennen“, sagt Patricia Raymond, Gastroenterologin in Chesapeake, Virginia. Möglicherweise müssen Sie entscheiden, ob die Qualität der Betreuung Taktlosigkeit überwiegt.

Warum mache ich mir wegen Kleinigkeiten Stress?

8 Ihr Arzt ist gegenüber alternativen Therapien engstirnig.

Einige alternative Therapien haben nachgewiesene gesundheitliche Vorteile, so dass ein Arzt, der sie vollständig diskreditiert, wahrscheinlich nicht auf dem Laufenden bleibt. „Die Hälfte von dem, was ein Arzt im Medizinstudium lernt, erweist sich am Ende seiner Karriere als falsch“, sagt Oz. Wenn Sie mit Ihrem Arzt zufrieden sind, fragen Sie, ob eine alternative Therapie die konventionelle Behandlung, die Sie erhalten, beeinträchtigt. Wenn der Arzt sagt, dass es in Ordnung ist, belasse es dabei. Wenn Sie der Meinung sind, dass das mangelnde Interesse des Arztes ein Zeichen dafür ist, dass Sie nicht auf dem neuesten Stand sind, dann ist es möglicherweise an der Zeit, weiterzumachen.